Schwerpunkte

Ingram Micro ITK-Messe TOP 2019

Münchner Channel-Mekka

11. Juni 2019, 13:54 Uhr   |  

Nicht weil die TOP zum 20. Mal stattfand, sondern wegen spannender ITK-Lösungen von 135 Herstellern und viel Networking, sind 4.500 Gäste zur größten Channel-Messe Süddeutschlands ins Münchner MOC gekommen.

»Engel bleiben immer«

Redebedarf gibt es viel auf ­solchen Messen, denn Technologien werden komplexer, der direkte Draht zu Herstellern und ihren Ansprechpartnern in der Distribution immer wichtiger. Auch CRN war mit der Kamera unterwegs (alle Videos: www.crn.de/videos) – der CRN-Stand war sozusagen das Medienzentrum der Channelpresse.

Alle Videos im Kasten, viele Infos aus Gesprächen notiert, dann hieß es auch fürs CRN-Team: Die Jubiläums-TOP mit einer zünftigen Party beschließen. Sehen Sie die besten Party-Bilder von der TOP 2019.

TOP 2019 Ingram Micro

Nicht weil die TOP zum 20. Mal stattfand, sondern wegen spannender ITK-­ Lösungen von 135 Herstellern und viel Networking, sind 4.500 Gäste zur größten Channel-Messe Süddeutschlands ins Münchner MOC gekommen.
Vier Fäuste für ein Halleluja? CRN schlägt sie alle mit nur einer Faust, wie Oliver Gorges (Cop Software + Services), Gina Gießmann und Carolin Schlüter (beide CRN) demonstrativ zeigen

Alle Bilder anzeigen (23)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

»Die Distribution steht an einem Scheideweg«
Ingram Micro übernimmt Security-VAD
Tipping Points im ITK-Vertrieb
So baut Ingram Micro sein Portfolio aus

Verwandte Artikel

Ingram Micro