Schwerpunkte

Mit Altaro und Ebertlang am Nürburgring

IT-Profis auf der Nordschleife

23. Juli 2018, 10:07 Uhr   |  Daniel Dubsky

IT-Profis auf der Nordschleife
© Ebertlang

Von null auf 100 in unter vier Sekunden ging es für 40 Partner von Altaro und Ebertlang im Rahmen der »Altaro-Formel-Events 2018« auf dem Nürburgring.

Ein beeindruckendes Erlebnis boten der Backupspezialist Altaro und sein VAD Ebertlang kürzlich 40 IT-Fachhändlern. Diese konnten im Rahmen der »Altaro-Formel-Events 2018« originale Formel-Boliden über den Nürburgring und die legendäre Nordschleife steuern. Doch für die Teilnehmer ging es nicht nur von null auf 100 in weniger als vier Sekunden und mit mehr als 200 Kilometer pro Stunde über die Geraden. Sie konnten auch einen exklusiven Blick in den Backstage-Bereich des Rings werfen, der sonst nur den Fahrern zugänglich ist.

Die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit aber auch, um sich über schnelle Datensicherungen in virtuellen Umgebungen mit den Altaro-Lösungen zu informieren sowie um Kontakte mit Systemhauskollegen zu knüpfen. Ich habe selten ein so kommunikatives Event erlebt: Alle haben die Chance auf Networking für einen intensiven Austausch genutzt, das Interesse an VM-Backups mit Altaro war riesig und das gemeinsame Vollgasgeben sensationell«, freute sich anschließend Jörn Koch, Senior Channel Development Manager bei Altaro.

Altaro Formel Events 2018

Für 40 Partner von Altaro und Ebertlang ging es auf die Rennstrecke (Foto: Ebertlang)
Bevor die schnellen Boliden zum Zuge kommen, berichtet Torsten Rehberg von todo IT Service noch von schnellem Backup mit den Altaro-Lösungen (Foto: Ebertlang)
Briefing für die Piloten (Foto: Ebertlang)

Alle Bilder anzeigen (10)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Ebertlang, Altaro

Datensicherung

IT-Security