Schwerpunkte

NHR baut den Channel aus

Gebrauchte Hardware fürs Rechenzentrum

23. April 2014, 09:39 Uhr   |  Ulrike Garlet

Gebrauchte Hardware fürs Rechenzentrum

Mike Sheldon, CEO von Network Hardware Resale, Foto: NHR

Der Spezialist für gebrauchte Netzwerk-Hardware, Network Hardware Resale, erweitert sein Angebot um Server- und Storage-Lösungen.

Network Hardware Resale (NHR) möchte unabhängiger von seinem traditionellen Kerngeschäft werden und sich thematisch und geografisch breiter aufstellen. Traditionell kommt das Unternehmen aus dem Handel mit gebrauchter Netzwerk-Hardware – in erster Linie Cisco-Produkten – in Nordamerika.

Künftig möchte NHR nicht nur mehr als die Hälfte des Umsatzes außerhalb des nordamerikanischen Marktes machen, sondern auch mehr als 50 Prozent des Umsatzes jenseits des klassischen Geschäfts mit gebrauchten Cisco-Produkten. »Wir sind dabei unsere Aufstellung zu diversifizieren«, sagt Mike Sheldon, CEO von Network Hardware Resale.

Neben dem Geschäft mit Wartungsverträgen, die für Unternehmen eine Alternative zu den Angeboten der Produkthersteller darstellen, hat NHR im vergangenen Jahr sein Angebot an generalüberholten und aus Vorbesitz übernommenen Used-Produkten um Server und Storage-Equipment erweitert. »Das ist für uns der natürlich angrenzende Markt zu unserem Kerngeschäft«, begründet Sheldon die Entscheidung. Da die Einkäufer von Netzwerk-Equipment meist auch für die Anschaffung von Servern und Storage verantwortlich seien, könne man bei den Kunden auf die bekannten Ansprechpartner zurückgreifen. »Das Server- und Storage-Geschäft ist extrem schnell gewachsen« zieht Sheldon nach einem Jahr zufrieden Bilanz.

Am gefragtesten ist dabei die Server- und Storage-Hardware von HP, gefolgt von IBM, Dell, EMC und NetApp. Obwohl im Geschäft mit gebrauchter Hardware meist die bekannten A-Brands im Mittelpunkt stehen, bemerkt NHR auch ein verstärktes Interesse an niedrigpreisigeren Marken wie Supermicro und Quanta.

Seite 1 von 2

1. Gebrauchte Hardware fürs Rechenzentrum
2. Neue Partner in Deutschland gesucht

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Versteckte Kostenfallen fürs IT-Budget vermeiden
Verfügbarkeit im Rechenzentrum macht Probleme
Dell will im Netzwerk wachsen

Verwandte Artikel

Netzwerk-Infrastruktur

Partnerprogramm