Schwerpunkte

CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2014 | Netzwerk

Die Netzwerker

26. August 2014, 16:06 Uhr   |  Timo Scheibe


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

15 Jahre beim Netzwerker Nummer eins

Carsten Heidbrink, Director Partner Sales Organisation, Cisco Deutschland. (Foto: Cisco)
© Cisco

Nach beruflichen Stationen bei PTC und GeoTel Communications kam Carsten Heidbrink 1999 zu Cisco. Bei dem Netzwerkriesen war er zunächst als Sales Manager Central Europe für die Internet Communications Software Group tätig, später übernahm er die Funktion als Architekturverantwortlicher für Collaboration in der DACH-Region. Seit nunmehr vier Jahren ist Heidbrink der zentrale Ansprechpartner für den deutschen Cisco-Channel. Für den Manager gibt es dabei einiges zu tun, denn Cisco-Partner sollen weit mehr verkaufen als traditionelles Netzwerk-Equipment. Seine Aufgabe ist es nun, dem Channel neue Themen wie Software, Cloud-Angebote oder das Internet oft Everything schmackhaft zu machen.

--- VOTING[19|Carsten Heidbrink] ---

Seite 2 von 11

1. Die Netzwerker
2. 15 Jahre beim Netzwerker Nummer eins
3. Entschlossene Kämpferin für den Fachhandel
4. Botschafter für die Marke Lancom
5. Auf der Überholspur im Netzwerk
6. Mit SDN auf dem Weg nach vorne
7. Beste Kontakte zur Distribution
8. Synergie-Effekte nutzen
9. Breiter Erfahrungsschatz
10. Den Channel im Blick
11. Gut vernetzt

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Meister der Elemente
Die Distribution macht´s!
Den Channel voll im Fokus

Verwandte Artikel

Brocade, D-Link, LANCOM Systems, Cisco, Zyxel, Netgear, Extreme Networks, TP-Link, HP Networking, Schneider Electric

CRN Channel Champions 2014

ITK-Köpfe