Schwerpunkte

CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2014 | Netzwerk

Die Netzwerker

26. August 2014, 16:06 Uhr   |  Timo Scheibe


Fortsetzung des Artikels von Teil 10 .

Gut vernetzt

Thomas Jell, Sales Director Consumer bei TP-Link. (Foto: TP-Link)
© TP-Link

Thomas Jell, Sales Director Consumer bei TP-Link. (Foto: TP-Link)

Thomas Jell verantwortet seit dem 1. Juli 2013 als Sales Director Consumer die Bereiche Distribution und Retail in der DACH-Region bei TP-LINK. Jell hat es sich zur Aufgabe gemacht, TP-LINK als erfolgreichen Brand im Markt für Heimnetzwerke weiter voran zu treiben. Aber auch der Auf- und Ausbau des Retail Channels und eine bessere Zusammenarbeit mit Distributoren gehören zu seinen Aufgaben. Für seine Arbeit bei TP-LINK bringt der gebürtige Bayer reichlich Erfahrung und Kontakte aus dem Netzwerkbereich mit. Vor seinem Job bei TP-LINK war Jell elf Jahre lang bei Netgear tätig. Dort verantwortete er seit 2006 als Managing Director die gesamte DACH-Region. Vor seiner Netgear-Zeit sammelte Jell als Product Manager bei Computer 2000 (heute Tech Data) Erfahrungen in der IT-Branche.

--- VOTING[19|Thomas Jell] ---

Seite 11 von 11

1. Die Netzwerker
2. 15 Jahre beim Netzwerker Nummer eins
3. Entschlossene Kämpferin für den Fachhandel
4. Botschafter für die Marke Lancom
5. Auf der Überholspur im Netzwerk
6. Mit SDN auf dem Weg nach vorne
7. Beste Kontakte zur Distribution
8. Synergie-Effekte nutzen
9. Breiter Erfahrungsschatz
10. Den Channel im Blick
11. Gut vernetzt

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Meister der Elemente
Die Distribution macht´s!
Den Channel voll im Fokus

Verwandte Artikel

Brocade, D-Link, LANCOM Systems, Cisco, Zyxel, Netgear, Extreme Networks, TP-Link, HP Networking, Schneider Electric

CRN Channel Champions 2014

ITK-Köpfe