Schwerpunkte

CRN-TV-Interview mit Delta

Delta rückt den IT-Channel in den Fokus

20. März 2017, 16:11 Uhr   |  Ulrike Garlet | Kommentar(e)

Delta rückt den IT-Channel in den Fokus

Im Interview bei CRN-TV spricht Astrid Hennevogl-Kaulhausen darüber, welche Bestandteile des Portfolios für Delta Power Solutions an Bedeutung gewinnen und wie sie die Zusammenarbeit mit dem IT-Channel ausbauen möchte.

Delta ist im Markt vor allem für Unterbrechungsfreie Stromversorgung bekannt. Tatsächlich geht das Portfolio des Herstellers jedoch weit über USVs hinaus. Längst positioniert sich der Delta als Komplettlieferant für Energiemanagement-Lösungen im Markt.

Damit verändert sich auch der Partnerkanal. Traditionell kommen die meisten Partner von Delta aus dem Elektrotechnik-Umfeld. Nun hat sich der Spezialist für Energiemanagement zum Ziel gesetzt, auch die Zusammenarbeit mit dem IT-Channel auszubauen. Astrid Hennevogl-Kaulhausen, Deutschlandchefin für den Bereich IT-Infrastruktur bei Delta, erklärt im Gespräch bei CRN-TV, welche Märkte sich Delta über den IT-Channel erschließen möchte und welches Knowhow ein IT-Systemhaus haben sollte, um für Delta ein interessanter Partner zu sein.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Delta Power Solutions sucht IT-Reseller
CRN holt Neuaussteller in den Planet Reseller
Smarte Infrastruktur fürs Rechenzentrum

Verwandte Artikel

Delta

USV

CeBIT Planet Reseller