Schwerpunkte

CRN Channel-Champions 2017 | NETZWERKE

Das sind die Sieger im Wettstreit der Netzwerker

06. Dezember 2017, 11:37 Uhr   |  Ulrike Garlet

Das sind die Sieger im Wettstreit der Netzwerker
© Vasyl/Fotolia

Vasyl/Fotolia

Die CRN-Leser haben abgestimmt, welche Channel Manager im Netzwerkmarkt die beste Arbeit leisten. Auf dem Siegertreppchen stehen in diesem Jahr zwei Stammgäste und eine Newcomerin.

Der Netzwerkmarkt wandelt sich gerade rasant. Nachdem Netzwerke noch lang von Hand konfiguriert wurden, übernimmt nun auch im Netzwerk die Software das Kommando. Themen wie Software-defined Networking (SDN) und Network Function Virtualization (NFV) bestimmen die Diskussion ebenso wie eine Verlagerung der IT-Infrastruktur in die Cloud. Dementsprechend sind aktuell nahezu allen großen Netzwerkhersteller dabei, ihre Konzepte für das Netzwerk der Zukunft zu präsentieren. Die Channel-Manager der Branche stehen damit vor der sicher nicht ganz einfachen Aufgabe, den Partnern neuen Ideen im Netzwerk näherzubringen und sie fit zu machen für deren Vermarktung.

Wer das am besten meistert, darüber haben die CRN-Leser auch in diesem Jahr wieder zahlreich abgestimmt. Hier lesen Sie, wer sich in diesem Jahr die begehrte Auszeichnung als Channel Manager des Jahres abholen konnte.

Seite 1 von 4

1. Das sind die Sieger im Wettstreit der Netzwerker
2. Platz 3: Karin Hernik, APC by Schneider Electric
3. Platz 2: Tanja Hilpert, Axis
4. Platz 1: Thomas Peuthert, Aruba HPE

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Das ist die Spitze der ITK-Channel-Manager
Klare Sieger im Netzwerker-Wettstreit

Verwandte Artikel

ITK Spitzentreffen

ITK-Köpfe

CRN Channel-Champions 2017