Schwerpunkte

25 Milliarden Geräte bis 2020

Das IoT wird praktischer und wichtiger

09. Februar 2016, 11:07 Uhr   |  Timo Scheibe


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Ein Schwarzmarkt entsteht

Gleichzeitig wecken IoT-Lösungen auch Begehrlichkeiten, schließlich sammeln sie ununterbrochen Daten und Informationen über die Umgebung, in der sie eingesetzt werden. Diese birgt sowohl für private Anwender als auch für Unternehmen große Sicherheitsrisiken. Um an die Daten zu kommen, wird laut Gartner ein Schwarzmarkt mit gefälschten Sensoren und Video-Daten entstehen, der ein Volumen von fünf Milliarden US-Dollar erreichen kann. Dies führt dazu, dass durch solche Geräte die erhobenen Informationen mit ungenauen oder gar gefälschten Daten kompromittiert oder ersetzt werden. »Dieses Szenario wird das Wachstum von Produkten und Dienstleistungen, die die Privatsphäre schützen, beschleunigen und zu einem öffentlichen Diskurs über die Zukunft der Privatsphäre, dem Schutz der personenbezogenen Daten sowie die Rolle von Technologie und Politik beim Datenschutz führen«, sagt Ted Friedman, Vice Presdient und Analyst bei Gartner.

Die Sicherheit wird daher auch beim Internet of Things immer wichtiger. So gehen die Analysten davon aus, dass bis 2020 die Kosten für die Sicherheit von OT- sowie IoT-Umgebungen 20 Prozent des jährlichen IT Sicherheitsbudgets ausmachen werden. 2015 lag ihr Anteil noch bei unter einem Prozent. »Große Sicherheitshersteller und Serviceprovider haben bereits Roadmaps und Architekturen für IoT-Security auf den Weg gebracht, um von den Marktmöglichkeiten zu profitieren«, erklärt Earl Perkings, Research Vice President bei Gartner. Bereits jetzt gebe es Start-ups, die Nischenlösungen für IoT-Umgebungen anbieten. Angebote der ersten Generation seien beispielsweise Netzwerk-Segmentierung, Device-to-Device-Authentifizierung oder Datenverschlüsselung. Auch seien bereits einige dieser IoT-Start-ups von größeren Sicherheitsherstellern übernommen worden, um Lücken im eigenen Portfolio zu schließen, so Perkings.

Seite 2 von 2

1. Das IoT wird praktischer und wichtiger
2. Ein Schwarzmarkt entsteht

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Gartner

Internet of Things

Industrie 4.0