Schwerpunkte

Neuheiten zur CES 2019

D-Link zeigt neue Mesh-Router und Kameras

17. Januar 2019, 08:03 Uhr   |  Ulrike Garlet


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Kameras für das moderne Smart Home

D-Link DCS-8600LH Full HD Outdoor Wi-Fi Kamera
© D-Link

D-Link DCS-8600LH Full HD Outdoor Wi-Fi Kamera

Ebenfalls neu im D-Link Portfolio sind zwei smarte Kameras. Die Full HD Outdoor Wi-Fi Kamera »DCS-8600LH« trotzt Temperaturen von -25°C bis 40°C und ist wassergeschützt sowie staubdicht nach IP65. Sie bietet ein 135-Grad-Sichtfeld, bis zu sieben Meter Nachtsicht, Zwei-Wege-Audio sowie Cloud-Recording und smarte Bewegungserkennung. Für den kompletten Rundumblick im Wohnzimmer deckt die neue Pan & Tilt Wi-Fi Kamera »DCS-8515LH HD« einen bis zu 340 Grad großen Winkel ab. Mittels motorisiertem Kopf lässt sich ihr Objektiv gezielt horizontal oder vertikal schwenken. Der vertikale Blickwinkel beträgt beachtliche 120 Grad. Das Schwenken und Neigen erfolgt bei Bewegungserkennung automatisch. Neben Zwei-Wege-Audio verfügt die Kamera zudem über eine Nachtsichtfunktion von bis zu fünf Metern. Die Einbindung der beiden Kameras in ein bestehendes Smart Home ist einfach über Google Assistant, Amazon Alexa oder IFTTT möglich.

Zudem hat D-Link auf der CES Neuheiten zu seiner eigenen »mydlink«-App vorgestellt. Die verfeinerte Push-Benachrichtigung verschafft Nutzern künftig noch mehr Sicherheit. Sobald D-Link Kameras zu Hause eine Bewegung erkennen, erscheint auf dem Smartphone oder Tablet ein Screenshot in Echtzeit. Nutzer können so im Notfall schneller reagieren. Darüber hinaus lassen sich Zeitraffervideos erstellen sowie Aufnahmen zielgerichtet nach aufgenommenen Bewegungen filtern.

»Der Trend zum intelligenten Zuhause setzt sich weiter fort. Wir entwickeln daher nicht nur unsere Hardware konsequent weiter, sondern arbeiten auch permanent an unserer Software sowie an neuen Funktionen und innovativen Bedienkonzepten für unsere mydlink App. Unser Ziel ist es, den Anwendern einen effizienten wie auch unkomplizierten Umgang mit dem intelligenten Zuhause zu ermöglichen« sagt Gunter Thiel, Country Manager DACH und Benelux bei D-Link.

Seite 2 von 2

1. D-Link zeigt neue Mesh-Router und Kameras
2. Kameras für das moderne Smart Home

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

D-Link baut Industrie-Switch-Serie aus
D-Link bietet kostenfreie Garantieerweiterung und Rabatte
Erstes kabelloses Sicherheitskameraset von D-Link

Verwandte Artikel

D-Link

Netzwerk-Infrastruktur

Router