Schwerpunkte

D-Link COVR-P2502 Kit

D-Link stellt Hybrid Mesh-Lösung vor

07. September 2017, 09:30 Uhr   |  Ulrike Garlet

D-Link stellt Hybrid Mesh-Lösung vor
© D-Link

Das COVR-P2502 Kit besteht aus zwei Adaptern

Mit dem »COVR-P2502«-Kit bringt D-Link ein Produkt auf den Markt, das Powerline und Wifi-Technologie kombiniert. Das Set besteht aus zwei Adaptern, die bis zu 450 Quadratmeter mit WLAN abdecken.

D-Link hat auf der IFA einen neuen Sub-Brand präsentiert.»COVr« steht ab sofort für D-Link-Produkte mit Mesh-Technologie. Das erste Produkt der neuen Familie ist das Hybrid Powerline Wi-Fi Kit »COVR-P2502«. Es verfolgt nach Herstellerangaben einen neuen Ansatz im Mesh-Umfeld: Die Lösung vereint Powerline mit WLAN und soll so eine lückenlose WLAN-Abdeckung mit voller Bandbreite im gesamten Zuhause ermöglichen. Das Ergebnis ist ein leistungsstarkes Mesh-Netzwerk, in dem sich WLAN-Endgeräte bei Bewegung immer nahtlos mit dem stärksten Signal verbinden, ohne dabei die Verbindung zu verlieren. Auch mehrere Stockwerke oder Stahlbetonwände sollen kein Hindernis für einen uneingeschränkten WLAN-Empfang mehr darstellen, da die vorhandenen Stromleitungen des Gebäudes für den Datenaustausch von Adapter zu Adapter genutzt werden.

Das COVR-P2502 Kit besteht aus zwei kombinierten WLAN/Powerline-Adaptern, die sich selbstständig miteinander verbinden und jeweils als Access Point fungieren. Der Wechsel zwischen den WLAN-Hotspots erfolgt nahtlos, so dass Verbindungen für Anwendungen wie Videotelefonie, und Streaming nicht unterbrochen werden. Die Dual-Band Funkmodule decken nach Angabe von D-Link eine Fläche von bis zu 450 Quadratmetern ab. Das Hybrid Powerline Wi-Fi Kit lässt sich ist nach Herstellerangaben ohne Konfigurationsaufwand um zusätzliche Adapter erweitern.

Über die Stromleitungen sind mittels HomePlug-AV2-Standard Übertragungsraten von bis zu 1.300 Mbit/s möglich. Die Adapter unterstützen die WLAN-Standards 802.11 a/b/g/n/ac Wave 2 und liefern damit Übertragungsraten von bis zu 867 Mbit/s im 5 GHz und 300 Mbit/s im 2,4 GHz Bereich. Multiple-User MIMO-Technologie ermöglicht den simultanen Datenaustauch mit mehreren Endgeräten. Die ausklappbaren Antennen der Adapter sorgen für eine besonders gute Funkleistung.

Seite 1 von 2

1. D-Link stellt Hybrid Mesh-Lösung vor
2. Einfache Konfiguration

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

So verändert Mesh-Technik das WLAN
D-Link verordnet sich einen Neustart
Networker im Netzwerk der Zukunft

Verwandte Artikel

D-Link

Wireless-LAN

Supplies