Management Konsole gratis: Novastor startet Sonderaktion für »NovaBACKUP BE Virtual«

Novastor unterstützt seine Partner beim Einstieg ins Geschäft mit Managed Services für virtuelle Umgebungen. Händler erhalten noch bis Ende November zu jeder »NovaBACKUP BE Virtual«-Lizenz zum Schutz unbegrenzter virtueller Maschinen eine Konsole zur Online-Verwaltung der Installation.

NovaBACKUP BE Virtual

Der Datensicherungsspezialist NovaStor startet eine Sonderaktion für seine Lösung »NovaBACKUP BE Virtual«. Händler, die bis zum 30. November eine Lizenz der Software zum Schutz virtueller Maschinen unter VMware und Microsoft Hyper-V erwerben, bekommen eine zentrale Management Konsole im Wert von 199,95 Euro dazu. An der Konsole lassen sich bis zu fünf verteilte Installationen per Fernzugriff administrieren. Damit können Reseller nach Angabe von Novastor nicht nur eine hohe Marge ausschöpfen, sondern Kunden auch die Verwaltung ihrer Datensicherung als kostenpflichtigen Dienst liefern.

Der Lizenzerwerb berechtigt zum Gratis-Upgrade auf sämtliche kommenden 12er Versionen. Dazu gehört etwa die für November 2011 angekündigte Version 12.5, die VMware Vsphere, ESX(i) 5.0 und Microsoft SQL 2011 unterstützen wird. Händler profitieren zudem von NovaStors deutschsprachigem Support und den Vorteilen einer einfachen Preis-pro-Server-Lizenzierung.

Virtualisierung steigert die Verfügbarkeit von IT-Anwendungen und erhöht die Flexibilität in Unternehmen. Gleichzeitig senkt der Einsatz virtueller Plattformen die laufenden Kosten und die Hardware-Investitionen. NovaBACKUP BE Virtual ergänzt Virtualisierungsprojekte in kleinen und mittelständischen Unternehmen durch die Absicherung der virtuellen Maschinen. Die Lösung leitet Anwender mit Assistenten durch sämtliche Schritte der Installation und Automation der Datensicherungen. NovaBACKUP BE Virtual schützt per agentenloser Sicherung unbegrenzt viele virtuelle Maschinen unter Hyper-V und VMware Vsphere / ESX(i) mit einer einzigen Lizenz. Die Installation von Agenten erübrigt sich und die Administration erfordert nur minimalen Aufwand.

Übersicht