Vom Hardware-Verkäufer zum Anbieter von Network-as-a-Service: Netgear stellt Programm für Managed Service Provider vor

Netgear hat ein eigenes Managed-Service-Partnerprogramm für seine Fachhändler aufgesetzt. Mitglieder des Programms erhalten Unterstützung beim Einstieg in das neue Geschäftsmodell und profitieren von weiteren Vorteilen.

Mit Insight Pro können Reseller die Netzwerke ihrer Kunden auch per App managen
(Foto: Netgear)

Gerade für kleine und mittelgroße Unternehmen sind Managed Services oft die beste Möglichkeit, sich eine effiziente IT-Infrastruktur aufzubauen. Das Angebot von Managed Services eröffnet damit auch Resellern neue Chancen, kontinuierliche Erträge zu erwirtschaften und sich mit ihren Angeboten von reinen Online-Händlern abzugrenzen.

Mit seinem »Insight Pro«-Angebot stellt Netgear seinen Partner bereits seit dem vergangenen Jahr ein Konzept zur Verfügung, mit dem sie ihren Kunden Network-as-a-Service anbieten können. Insight Pro bietet ihnen dafür eine cloudbasierte Geräte- und Netzwerk-Management-Plattform, mit der unterschiedliche Kundennetzwerke mit ausgewählten Netgear-Geräten über ein einziges Konto zentral verwaltet werden können. Dank der Mehr-Mandantenfähigkeit lassen sich mehrere Kunden aus einem Account heraus zentral von jedem Ort und zu jeder Zeit managen. Da auch kleine Unternehmensnetzwerke an mehreren Standorten remote bereitgestellt und konfiguriert werden können, sparen Reseller und Systemhäuser Zeit, die sie andernfalls mit dem Pendeln zwischen verschiedenen Standorten verbringen würden.

Mit dem »Netgear Managed-Service-Partner«- Programm bietet Netgear seinen Partnern nun ein Programm, dass sich speziell an Managed Service Provider richtet. Teilnehmer des Programms unterstützt der Netzwerkspezialist beim Einstieg in das Managed-Service-Geschäft. Autorisierte Managed Service Partner profitieren unter anderem von direktem Zugang zum Vertriebsteam von Netgear, einer Listung als Managed-Service-Partner im Partner-Locator des Herstellers, Unterstützung im Projektgeschäft inklusive Projektkonditionen sowie Zugang zu exklusiven Incentive-Programmen und Sonderaktionen. Sie erhalten zudem einen Rabatt von 50 Prozent auf Demo/NFR-Geräte inklusive einer Insight Pro Lizenz für diese Geräte und Preisvorteile ab drei Insight-Geräten.

Grundsätzlich kann jeder Fachhändler, der in Zukunft auch Managed Services anbieten möchte, an dem Programm teilnehmen. Wichtig ist Netgear vor allem, dass potenzielle Partner ihren Zielmarkt aktiv ansprechen, durch die Teilnahme an Webinaren Fachkenntnisse erwerben und das Managed-Service-Geschäftsmodell in das eigene Business-Modell integrieren. Zudem sollten Partner Produkt-Demo-Sets für Live-Demonstrationszwecke erwerben und gemeinsame Marketingaktivitäten mit Netgear aufsetzen.