Datensicherung als Managed Service: Acronis-Backup in der Tarox-Cloud

Gemeinsam mit Acronis liefert Tarox seinen Systemhauspartnern eine Alternative zu klassischen Backup-Umgebungen. Sie können ihren Kunden ohne großen Aufwand einen Backup-Service anbieten.

(Foto: alexmillos - Fotolia)

Weil die Anforderungen von Kunden steigen, betreibt Tarox schon länger ein eigenes Rechenzentrum für Colocation und Managed Services. Zu den dort angebotenen Diensten zählt seit kurzem auch ein Online-Backup, das Fachhändler und Systemhäuser nutzen können, um ihren Kunden eine Alternative zu klassischen Backup-Umgebungen zu bieten und ihr Portfolio an Services auszubauen. Bei diesem setzt Tarox auf die Cloud-Backup-Lösung von Acronis.

Die beiden Unternehmen verbindet bereits eine jahrelange Partnerschaft: Tarox ist nicht nur Wiederverkäufer der Acronis-Lösungen, sondern auch Nutzer – und hat als solcher durchweg positive Erfahrungen gemacht. »Die Cloud-Backup-Technologie von Acronis ist eine sehr gute Alternative zu allen Wettbewerbsprodukten, die auf die Virtualisierung von Servern und Storage setzen«, erklärt Kristian Krause, Leiter Tarox Data und Business Manager Cloud, warum die Wahl auf den Datensicherungsspezialisten fiel. Andere Lösungen seien »zum Teil herbe Enttäuschungen« gewesen. »Technisch existieren durchaus spannende und frische Ideen, doch für sie fehlt in Deutschland jegliche Supportstruktur.«

Übersicht