Arcserve-Promo: Mehr Speicherplatz und Gratis-Appliance fürs Backup

Bis Ende März können Arcserve-Partner ihren Kunden besonders attraktive Angebote schnüren, da der Backup-Spezialist eine umfangreiche Promotion gestartet hat.

Backup-Appliance von Arcserve
(Foto: Arcserve)

Im Rahmen der bis zum 30. März laufenden Promotion bei Arcserve locken zusätzlicher Speicherplatz für die Appliances des Hersteller und sogar kostenlose Geräte. Für jede Backup-Appliance »UDP 8200«, »UDP 8300« und »UDP 8400«, die mit Wartung verkauft wird, gibt es für den Kunden dasselbe Modell noch einmal gratis obendrauf. Es kann etwa eingesetzt werden, um die Daten an einem zweiten Standort zu sichern, wobei die beiden Geräte dann via Multi-Site-Replikation auch das Backup füreinander darstellen.

Zudem sind die Arcserve-Appliances bis zum Promo-Ende mit größerer Speicherbestückung verfügbar. So ist etwa das kleinste Modell »UDP 8100« nicht wie üblich mit 4 und 6 TByte ausgestattet, sondern mit 2 TByte mehr. Die UDP 8200 bietet 4, die UDP 8300 bis zu 20 und die UDP 8400 bis zu 40 TByte zusätzlichen Speicherplatz.

Überdies können Partner ihren Kunden für jedes gekaufte Gerät ein einjähriges Abonnement für den neuen Cloud-Service »Cloud Direct« bereitstellen. Mit diesem lassen sich Systeme ohne Umweg über die Hardware-Lösungen direkt in die Cloud sichern und direkt aus der Cloud wiederherstellen. Käufer der UDP 2000 erhalten 2 und Käufer der UDP 8300 oder 8400 5 TByte Speicherplatz.

»Mit dieser Promotion geben wir unseren Partnern in den nächsten Wochen nicht nur einen enormen materiellen, fünfstelligen Mehrwert«, sagt Andreas Hellriegel, Senior Sales Director Central Europe bei Arcserve. »Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, aus Backup-Projekten ein rentables Geschäft zu machen und die Qualität ihres Datensicherheitsangebots zu steigern.«