Komplettpakete für Geschäftskunden: Schnelles Glasfasernetz für die Stadtwerke Pforzheim

Durch eine Konsolidierung ihres Glasfasernetzwerks können die Stadtwerke Pforzheim Unternehmenskunden nun neben Strom und Wasser auch Hochgeschwindigkeitsinternet und flexible Mehrwertdienste anbieten.

Axians als Spezialist für das Carrier-Umfeld

Partner für die technischen Herausforderungen hatten die Stadtwerke schnell gefunden. Cisco hatte die richtige Lösung für das Backbone-Netz bei der Glasfaser, Keymile bekam den Zuschlag für das Kupferkabelnetz. Die SWP entschieden sich, für die Glasfaserleitungen die CPT-Plattform (Carrier Packet Transport) von Cisco aufzusetzen. Für das Projekt war zudem die Unterstützung durch einen Systemintegrator notwendig. »Es gibt viele Dienstleister und Systemintegratoren, die auf LAN-Technologie spezialisiert sind«, erklärt Kristian Kronenwetter. »Aber die Technologie und der Betreuungsaufwand sind für unser Projekt andere als im Gebäudenetzwerk. Axians hat mit der Business Unit >Broadband Solutions< ausdrücklich Spezialisten im Carrier-Umfeld. Das war für uns der ausschlaggebende Punkt, warum wir uns für diesen Partner entschieden haben.«

Die Netzwerkspezialisten von Axians haben aus ihren Erfahrungen das Komplettpaket »Axians Citynetz« entwickelt. Stadtwerke können damit bedarfsgerechte Breitband-Angebote einfach und schnell auf- und ausbauen. Mit dem lokalen Carrier Ethernet lassen sich neben schnellem Internet und Public WLAN auch weitere Dienste wie Smart Metering, Home Automation, die Steuerung von Straßenbeleuchtung oder Verkehrslenkungs- und Sicherheitssysteme umsetzen.