Fokus aufs Cloud-Geschäft: Claudia Wolf wechselt zu Lancom

Der Netzwerkspezialist Lancom hat die langjährige Astaro-Vertrieblerin Claudia Wolf als Territory Manager DACH für den Bereich Cloud-Management angeheuert.

Claudia Wolf mit ihrer Auszeichnung als Channel-Manager des Jahres 2014 im Bereich Security

Nach einem kurzen Intermezzo bei Riverbed wechselt Claudia Wolf zu Lancom Systems. Beim Netzwerkspezialisten übernimmt sie die neue Position des Territory Managers für den Bereich Cloud-Management in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wolf ist eine erfahrene Vertrieblerin, die ab 2005 den Auf- und Ausbau der Partnerlandschaft des Karlsruher Sicherheitsspezialisten Astaro mit verantwortete. Mit der Übernahme durch Sophos kam sie 2011 zum britischen Security-Anbieter, wo sie ebenfalls zu überzeugen wusste und 2014 einen CRN-Award als Channel Manager des Jahres im Bereich Security gewinnen konnte.

Im Frühjahr 2015 wechselte Wolf mit zahlreichen anderen früheren Astaro-Mitarbeitern zum neu gegründeten Software-defined Networking-Startup Ocedo, das sie erst in diesem Jahr gen Riverbed verließ. Als langjährige Mitarbeiterin im Service- und Bankenvertrieb des Systemhauses Neef Lappcom kennt sie auch die andere Seite des Channelgeschäftes.