CRN Hersteller-Award Storage: CRN-Leser wählen HP zum Storage-Sieger

Gute Noten für das Speicher-Portfolio von Hewlett-Packard: Bei der CRN-Händlerbefragung schafft es HP auf den ersten Platz.

Tom Dreger freut sich über den CRN Hersteller Award für HP, Foto: CRN

Drei Viertel seines Umsatzes erzielt Hewlett-Packard mittlerweile im Infrastrukturgeschäft, wo der IT-Riese unter dem Schlagwort »Converged Infrastructure« ein komplettes Portfolio fürs Rechenzentrum anbietet. Neben dem Netzwerk sieht HP dabei das Speichergeschäft als eines der größten Wachstumsthemen für den Konzern. Bei seiner Hausmesse Discover hat HP etwa erst vor einem Jahr sein Converged-Storage-Portfolio komplett überarbeitet und das Speicherangebot, das durch zahlreiche Akquisitionen wie LeftHand und 3Par immer größer und fragmentierter geworden war, vereinheitlicht.

Für den Verkauf der komplexen Speicherlösungen wird dabei der Fachhandelskanal immer wichtiger für HP. Den Storage-Channel unterstützt der IT-Riese unter anderem mit Spezialisierungsangeboten, Fast Track-Programmen und einer engeren persönlichen Zusammenarbeit. Der Handel gibt den Storage-Produkten und der Händler-Unterstützung ausgezeichnete Noten und macht HP damit bei den CRN Hersteller Awards zum Sieger in der Kategorie Storage.