Schwerpunkte

Object Storage

Arrow vertreibt »Hyperstore« von Cloudian

26. März 2020, 15:00 Uhr   |  Daniel Dubsky | Kommentar(e)

Arrow vertreibt »Hyperstore« von Cloudian
© Cloudian

»Hyperstore«-System von Cloudian

Die bis in den Exabyte-Bereich skalierenden Objektspeicherlösungen von Cloudian können ab sofort über Arrow bezogen werden.

Arrow vertreibt das Objektspeichersystem »Hyperstore« von Cloudian ab sofort in der DACH-Region. Dieses skaliert bis in den Exabyte-Bereich und ist kompatibel zu S3, sodass sich Daten über Rechenzentren und Cloud-Umgebungen hinweg einheitlich verwalten lassen. »Die Lösungen von Cloudian adressieren die meisten Storage-Herausforderungen, denen Unternehmen heute gegenüberstehen«, sagt Patrice Roussel, Vice President Central Europe des Bereichs Enterprise Computing Solutions bei Arrow, und betont, Cloudian lasse sich zudem nahtlos in viele Lösungen aus dem Arrow-Portfolio integrieren.

Damit bauen Arrow und Cloudian ihre Zusammenarbeit aus, hatte der VAD die Objektspeicher doch zuvor schon in einigen anderen Regionen angeboten. »Diese neue Vereinbarung markiert den nächsten Meilenstein in der langjährigen Beziehung von Cloudian und Arrow in Europa«, so Carsten Graf, Sales Director, DACH bei Cloudian.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Arrow ECS, Cloudian

Storage

Distributionsverträge