Schwerpunkte

Die überraschendsten Facebook-Fakten

Was Sie schon immer über Facebook wissen wollten

14. Januar 2011, 11:50 Uhr   |  Matthias Hell

Für viele geht es heute nicht mehr ohne Facebook: So rufen 48 Prozent der 18- bis 34-jährigen sofort nach dem Aufwachen das Soziale Netzwerk auf. Sehen Sie diese und weitere überraschende Facebook-Fakten in unserer Bildergalerie.

Das Internet verändert unsere Gesellschaft mit immer schnellerer Taktzahl. Während Google vor gut zehn Jahren noch nahezu unbekannt war, geht heute ohne die Suchmaschine nichts mehr.

Auf das Soziale Netzwerk Facebook trifft diese Beobachtung sogar in noch höherem Ausmaß zu. Erst 2006 konnten sich Studenten an Hochschulen außerhalb der USA bei dem 2004 gegründeten Netzwerk anmelden, die deutsche Sprachversion existiert sogar erst seit 2008. Dennoch hat Facebook unsere Medien- und Sozialgewohnheiten bereits in vieler Hinsicht verändert. Eine Zusammenstellung topaktueller, überraschender Facebook-Fakten haben nun die Webcompanies SocialHype und OnlineSchools veröffentlicht – sehen Sie mehr dazu in unserer Bildergalerie:

Die interessantesten Facebook-Facts

Weltweit benutzt inzwischen jeder 13. Facebook - mit zum Teil verblüffender Intensität
Facebook wird immer jünger - wie sich auch an einigen amüsanten Auswüchsen zeigt
Das Facebook-Heimatland USA ist heute deutlich in der Minderheit

Alle Bilder anzeigen (9)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Facebook tritt in die Fußstapfen von Sun
Facebook-Wurm entdeckt
Facebook hat’s in Deutschland schwer

Verwandte Artikel

Facebook

Web 2.0