Schwerpunkte

»Weitgehend digitales Produktportfolio«

Microsoft schließt seine Ladengeschäfte

07. Juli 2020, 07:17 Uhr   |  Daniel Dubsky | Kommentar(e)

Microsoft schließt seine Ladengeschäfte
© Microsoft

Microsoft Store in London

Microsoft gibt sein Retail-Business auf und konzentriert sich künftig auf den Online-Verkauf. Alle 82 Ladengeschäfte werden geschlossen.

Microsoft will nicht mehr selbst im Retail-Business aktiv sein und gibt seine Ladengeschäfte auf. Alle 82 Shops werden geschlossen, einige sollen allerdings zu »Microsoft Experience Centern« umgebaut werden, in denen sich die Produkte ausprobieren, jedoch nicht kaufen lassen. »Unsere Verkäufe sind online gewachsen, da sich unser Produktportfolio zu weitgehend digitalen Angeboten weiterentwickelt hat«, erklärt David Porter, Corporate Vice President bei Microsoft.

Künftig will Microsoft sich daher – neben dem Verkauf über den Fachhandel – auf seinen Online-Shop konzentrieren, der dem Unternehmen zufolge jeden Monat von 1,2 Milliarden Menschen angesteuert wird. Die Mitarbeiter aus den Ladengeschäften sollen in anderen Positionen weiter für Microsoft tätig sein, etwa im Vertrieb, Schulungsbusiness und Support. Viele von ihnen halfen dort bereits in den vergangenen Wochen aus, nachdem die Geschäfte wegen Corona schließen mussten und zahlreiche kleine Unternehmen und Kunden aus dem Education-Segment zusätzliche Unterstützung bei der Einrichtung von Remote-Arbeitsplätzen und Lernsoftware brauchten.

Insgesamt werde das Schließen der Ladengeschäfte das Ergebnis mit 450 Millionen Dollar belasten, schätzt Microsoft.

Die meisten der 82 Ladengeschäfte des Herstellers befinden sich in den USA, einige in Kanada. Dazu kamen einzelne Shops in Puerto Rico, Australien und Großbritannien – dort, in London, befand sich der einzige europäische Microsoft-Laden. Er zählt neben denen in New York, Sydney und auf dem Microsoft-Campus in Redmond zu den Standorten, aus denen die Experience Center entstehen sollen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Microsoft

Retail

Tablet-PC