Schwerpunkte

Jahrestagung Büroforum 2000 in Leipzig

Erste Früchte der Allianz von Büroforum und Büroring

06. Oktober 2006, 08:28 Uhr   |  

Die Kooperation zwischen den Verbundgruppen Büroforum 2000 und Büroring nimmt Gestalt an. Die Kooperation zwischen den Verbundgruppen Büroforum 2000 und Büroring nimmt Gestalt an. Zur Jahrestagung präsentierte Büroforum 2000 in Leipzig die gemeinsame Zentralregulierung.

»Die Allianz schreitet voran« – auf diesen Nenner bringt Armin Lutz, Vorstand Büroforum 2000 in Oederan bei Chemnitz, die Zusammenarbeit mit der Kooperation Büroring in Haan. Beide Gruppen hatten Mitte dieses Jahres eine strategische Partnerschaft beschlossen (CRN 27/06, Seite 22). Im Vordergrund dieses Zusammenschlusses steht der Ausbau der Dienstleistungen für die Handelspartner.

Zur diesjährigen Jahrestagung von Büroforum 2000 in Leipzig, präsentiert Lutz die ersten Ergebnisse dieser »engen Kooperation mit Büroring«. Ein wichtiger Punkt sei die Organisation der gemeinsamen Zentralregulierung. Davon würden alle rund 650 Fachhändler der beiden Gruppen profitieren. Mit der Zentralregulierung verbessern sich für die Mitglieder die Zahlungsmodalitäten wie beispielsweise Zahlungsziele. Zudem erhalten Händler am Jahresende einen zusätzlichen Bonus auf die getätigten Umsätze.

Sorge um Eigenständigkeit

Trotz der Vorteile einer Kooperation der beiden Gruppen, zeigten sich viele Büroforum-Mitglieder um die Eigenständigkeit der Verbundgruppe besorgt. Denn mit dem Zusammenschluss hat Büroring die von Lutz gehaltenen Gesellschaftsanteile an Büroforum übernommen. Die Büroring-Vorstände Carsten Marckmann, Klaus Kemper und Ute Surberg betonten wiederholt, dass Büroforum auch in Zukunft als eigenständige Kooperation weiter bestehen werde.

Ebenfalls ein Ergebnis der gemeinsamen Aktivitäten ist, dass nach entsprechender Vertragsänderung Händler Zugriff auf das Lager von Büroring haben. Die Bestellungen über dieses Lager erfolgen ausschließlich über die Online-Plattform www.bf24.de, die auch für Preisvergleiche genutzt wird. Sie werde, so Lutz, »immer mehr zu einer zentralen Einkaufsplattform für die Fachhändler von Büroforum 2000«. Künftig wird es keine eigene Jahrestagung für Büroforum mehr geben. »Sinnvollerweise werden wir die Tagungen gemeinsam mit Büroring durchführen«, erläuterte Lutz. Der erste gemeinsame Termin findet im Mai kommenden Jahres in Fulda statt.

__________________________________

INFO

Büroforum 2000
Kleine Ringstraße 6, 09369 Oederan
Tel. 037292 650-0, Fax 037292 650-100
www.büroforum2000.de

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen