Schwerpunkte

Amazon-Angebote der Woche:

Die Amazon-Schnäppchen der Woche im Test

03. Januar 2011, 15:45 Uhr   |  Matthias Hell

Die Amazon-Schnäppchen der Woche im Test

Billig geht es auch diese Woche bei Amazon zu: Unter anderem gibt es einen 24-Zoll-Widescreen-TFT-Monitor, eine DVD-Kompaktanlage und ein hochwertigeres Stativ für DSLRs und Bridgekameras.

Der 24-Zoll-LCD-TV Widescreen-TFT W2453TQ-PF von LG Electronics ist ein schwarzer Full-HD-Monitor, der eine Reaktionszeit von 2ms und ein Kontrastverhältnis von 50.000:1 haben soll. Die f-Engine soll für kristallklare Bilder ohne Farbverfälschung sorgen, die Auto-Bright-Funktion ein augenschonendes Bild sorgen. Als Helligkeit gibt der Hersteller 300 cd/m² an. Die Aufsichtswinkel sollen 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal betragen, der Stromverbrauch im Betrieb bei weniger als 42 Watt liegen. Als Eingänge stehen VGA und DVI-D (mit HDCP) zur Verfügung. Der Standfuß erlaubt das Neigen des Bildschirms von -5 bis +15 Grad. Zum Lieferumgang des Gerätes gehört neben Netzkabel, Handbuch und Treiber-CD lediglich ein VGA-, kein DVI-Kabel. Amazon verkauft das Gerät für 155 Euro, bei anderen Online-Versendern ist das Gerät inklusive Versandkosten rund 15 Euro teurer. Für rund 50 Euro mehr gibt es das LG-Modell W2453V mit zusätzlichem HDMI-Eingang.

Die Onkyo CS-V645 S/B DVD-Kompaktanlage gibt nicht nur Musik wieder, sondern kann auch DVDs, DivX, JPEGs sowie MP3- und WMA-Dateien von DVD, CD oder USB wiedergeben, wobei SD-Videomaterial durch den integrierten High-Definition-1080p-Video-Upscaler über den integrierten HDMI-Ausgang in hoher Qualität ausgegeben wird. Besitzer von Apple-Playern profitieren vom integrierten iPod-Dock, der während der Wiedergabe von Videos, Podcasts und Musik den Player auch gleich auflädt. Über die mitgelieferte Fernbedienung ist zudem die komfortable Fernsteuerung des iPods/iPhones möglich. Bei den Zweiwege-Bassreflex-Lautsprechern hat Onkyo nach eigenen Angaben zahlreiche Lautsprechertechnologien integriert. So bestehen die Tieftönermembranen aus langlebigem Material aus Aramid/Baumwoll-Schichten, Onkyo Micro Fiber oder kurz OMF getauft, das zusammen mit der V-Line-Egdge-Technologie unerwünschte Vibrationen absorbiert. Zudem verfügen die Lautsprecher über Weichkalotten-Hochtöner für die hochfrequenten Klänge. Der Preis für die Varianten Schwarz/Schwarz sowie Silber/Schwarz liegt bei Amazon bei 249,99 Euro, Silber/Weiß kostet hier 280,38 Euro, beim günstigsten Mitbewerber ist die Anlage derzeit für rund 265 Euro inklusive Versand zu bekommen.

Das Manfrotto M-Y 732CY Carbon Stativ (schwarz ohne Kopf) wiegt nur 950 Gramm,
verfügt mit 3,5 kg jedoch über die höchste Maximalbelastbarkeit innerhalb der M-Y-Produktfamilie. Die Zielgruppe des Dreibein-Statives mit Stativbeinen aus einem Carbon- (70%) und Basaltfaser-Gemisch (30%) sind Nutzer leichter DSLRs sowie von Bridgekameras. Die Packgröße liegt bei 42,5 cm, die maximale Höhe mit ausgefahrener Mittelsäule beträgt 134,5cm, die minimale Höhe 30 cm. Amazon verkauft das Stativ für 89,97 Euro, ursprünglich 129,97 Euro. Die Mitbewerber verlangen anscheinend über 150 Euro für das gleiche Produkt.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Amazon rechnet mit Lieferverzögerungen
Amazon will unerwünschten Geschenken Einhalt gebieten
Amazons Topseller im Weihnachtsgeschäft

Verwandte Artikel

Amazon