Jubiläumsaktion für Fachhandelspartner: Memorysolution feiert Fünfzehnten

Memorysolution feierte am 1. Dezember sein 15jähriges Firmenjubiäum. Aus diesem Anlass startet der Storage-Distributor am 6. Dezember eine Jubiläumsaktion, bei der die Zahl 15 im Mittelpunkt steht.

Sieht Memorysolution seit 15 Jahren und in Zukunft als Speicher-Spezialist gut aufgestellt: Gerald Diercks, Memorysolution (Bilder-Quelle: Memorysolution)

Am 1. Dezember 2012 jährte sich die Firmengründung von Memorysolution zum exakt 15. Mal. Aus Anlass dieses Jubiläums hat sich der Spezialdistributor für Speicherprodukte und Serverkomponenten auch eine Aktion für seine Fachhandelspartner ausgedacht: Ab dem 6. Dezember verlängert er genau 15 Tage lang das Zahlungsziel für alle Bestellungen um 15 Tage. Wie der Grossist betont, gilt dieses Angebot für sein gesamtes Sortiment und muss kein Mindestbestellwert erreicht werden.

Im Rückblick auf seine 15jährige Firmengeschichte betont Memorysolution, sich von Anfang an auf Speicherprodukte fokussiert zu haben. »Damals bezog sich das vor allem auf systemspezifische Speichererweiterungen für PCs, Notebooks, Workstations, Server und Drucker, und wir hatten bei der Gründung den richtigen Zeitpunkt erwischt, weil die Nachfrage bei Händlern und Endkunden ständig zunahm, aber spezialisierte Distributoren praktisch nicht vorhanden waren«, erinnert sich Gründer Gerald Diercks, der bis heute als Geschäftsführer des Spezial-Distributors fungiert. Kundenseitig konnte sich Memorysolution mit diesem Angebot nach eigenen Angaben vor allem bei auf Projektgeschäft ausgerichteten Systemhäusern einen guten Namen erarbeiten. Diese bilden nach wie vor eine der wichtigsten Zielgruppen des Speicherdistributors.

Übersicht