Nach der COS-Insolvenz: Etailer Avitos wechselt erneut Besitzer

Nur einige Wochen nach der Übernahme durch COS-Gründer Ralf Paul wechselt der Etailer Avitos erneut den Besitzer: Neuer Betreiber des Onlineshops ist die Dresdner Firma Space IT, hinter welcher Maxcom-Geschäftsführer Frank Engert steht.

Im Avitos-Impressum sind die neuen Eigentümerverhältnisse bereits vermerkt

Als COS-Insolvenzverwalter Bernd Völpel im Oktober 2009 den neuen Besitzers der COS-Tochter Avitos vorstellte, war die Überraschung groß: Mit Ralf Paul kehrte ein ehemaliger Gründer des Distributors nach längerer Abwesenheit aus der IT-Branche an die Spitze des Etailers zurück (CRN berichtete). Doch wie sich nun herausstellt, handelte es sich eher um ein kurzes Intermezzo als um eine große Heimkehr:

Avitos firmiert seit einigen Tagen als Onlineshop der Dresdner Space IT Computerversand GmbH. Das Unternehmen wurde erst im September 2009 gegründet und teilt sich mit dem Distributor Maxcom nicht nur die Adresse, sondern auch den Geschäftsführer Frank Michael Engert. Maxcom wiederum steht in direkter Verbindung zum Lindener Distributor Wave, so ein Brancheninsider gegenüber CRN.

Nach einigem Hin und Her ist Avitos damit nun doch noch in den weitverzweigten Armen der Wave-Tochter Alternate gelandet. Bereits im vergangenen Herbst soll der Lindener Etailer Interesse an Avitos angemeldet haben. Gegenüber CRN wollte Alternate zu den neuen Eigentümerverhältnissen bei Avitos keine Stellungnahme abgeben.