Schwerpunkte

Ansturm auf Kurz-Domains

26. Oktober 2009, 08:33 Uhr   |  Matthias Hell | Kommentar(e)

Ansturm auf Kurz-Domains

Auch Top-Level-Domains sind ab sofort als Domain-Namen möglich

Seit vergangenem Freitag können bei der Denic auch ein- und zweistellige .de-Domains beantragt werden. Wie die Registrierungsstelle mitteilt, stoßen die neuen Domains auf große Nachfrage – so wurden bereits mehrere Zehntausend Neu-Domains registriert.

Seit Freitag, 23. Oktober 2009 um 9:00 Uhr können bei der Registrierungsstelle Denic auch ein- und zweistellige Domains sowie reine Zifferndomains beantragt werden. Desweiteren sind ab sofort auch Domains, die einem Kfz-Kennzeichen oder einer Top-Level-Domain entsprechen, möglich. Seit heute 9 Uhr bestätigt nun die Denic die Registrierung der neuen Domains und zieht bereits eine erste Zwischenbilanz: Bis 14:00 Uhr seien 73.998 Anträge eingegangen und wurden 27.360 neue .de Domains sind bereits registriert. Die Anzahl der registrierten neuen .de-Domains ist auf dem aktuellen Stand online unter www.denic.de möglich.

Denic-Vorstandsmitglied Sabine Dolderer zeigt sich zufrieden mit dem bisherigen Verlauf: »Die hohe Anzahl an eingegangenen Domainanträgen belegt die Begeisterung für die neuen Domainmöglichkeiten und zeigt einmal mehr, wie attraktiv .de-Domains sind. Auch Dank der ausgezeichneten Kooperation mit unseren Mitgliedern wird die deutsche Domainlandschaft in Zukunft noch vielseitiger und attraktiver sein.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Denic