Schwerpunkte

8,7 Milliarden Dollar Umsatz

Amazon dominiert deutschen Handel

05. Februar 2013, 17:16 Uhr   |  Peter Tischer

Amazon dominiert deutschen Handel
© Amazon

Amazon Deutschland Lager in Bad Hersfeld: 8,7 Milliarden Dollar Umsatz im letzten Jahr Bild: Amazon

Amazon hat das erste Mal Zahlen für den deutschen Markt präsentiert. Demnach konnte der Etail-Gigant allein hierzulande 8,7 Milliarden Dollar Umsatz erwirtschaften.

Allein in Deutschland konnte der Etailer Amazon im vergangenen Jahr 8,7 Milliarden Dollar (circa 6,45 Milliarden Euro) Umsatz erwirtschaften. Dies geht aus einem Pflichtbericht des Online-Händlers an die US-Börsenaufsicht hervor. Für 2010 gibt der Konzern in der Mitteilung einen Umsatz von 5,3 Milliarden Dollar an, bis 2012 ist der Umsatz also um ganze 65 Prozent gewachsen. Damit ist Deutschland nach Nordamerika der zweitgrößte Markt für Amazon, noch vor Großbritannien mit 6,5 Milliarden Dollar oder Japan mit 7,8 Milliarden Dollar. Insgesamt konnte Amazon im letzten Jahr 61,1 Milliarden US-Dollar umsetzen, davon 34,8 Milliarden Dollar allein in Nordamerika. Beim internationalen Umsatz nimmt der deutsche Markt mit 33,4 Prozent die Spitzenposition ein.

Die vorgestellten Zahlen verdeutlichen die Marktmacht Amazons in Deutschland. Nach einer Prognose des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels kam der gesamte deutsche Versandhandel auf einen Umsatz von 27,5 Milliarden Euro. Amazon würde nach dieser Schätzung also mehr als 20 Prozent dieses Marktes repräsentieren. In Anbetracht dieser Zahlen verwundert es nicht, dass die Aktie des Online-Händlers zuletzt trotz eines Gewinnrückgangs zum Weihnachtsgeschäft nachbörslich um elf Prozent stieg. Grund für das Minus waren in erster Linie umfassende Investitionen. Der Umsatz dagegen konnte gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent auf 21,27 Milliarden Dollar gesteigert werden. Die Analysten beeindruckter aber vor allem die extrem hohe durchschnittliche Marge von 24 Prozent.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Amazon schränkt kostenlosen Versand ein
Amazon Spitze, Apple und Dell verlieren
Gericht rügt Amazon und Apple

Verwandte Artikel

Amazon