Schwerpunkte

Xerox verlängert Cashback-Aktion

200 Euro zurück beim Solid-Ink-Drucker-Kauf

31. Januar 2014, 11:53 Uhr   |  Elke von Rekowski | Kommentar(e)

200 Euro zurück beim Solid-Ink-Drucker-Kauf

Mit einer Chashback-Aktion pusht Xerox noch bis Ende März den Verkauf des ColorQube 8570 (Foto: Xerox).

Xerox verlängert seine Promotion für den Farbdrucker Xerox ColorQube 8570 bis zum 31. März 2014. Damit will Xerox seine Fachhändler beim Abverkauf des Solid-Ink-Druckers unterstützen.

Nach Registrierung auf der Webseite erhalten Endkunden dann das Cashback in Höhe von 200 Euro für den Solid Ink Drucker mit Supplies beziehungsweise 150 Euro für den einzelnen Drucker.»Wir gehen mit unserer Cashback-Aktion in die Verlängerung. Das ist eine Chance für Fachhändler, ihren Kunden auch im neuen Jahr umweltfreundliche Lösungen basierend auf der Solid Ink-Technologie anzubieten«, sagt Matthias Hilbert, Regional Business Manager DACH bei Xerox. Der ColorQube 8570 zeichnet sich nach Angaben von Xerox durch hohe Umweltverträglichkeit aus. Die Solid Ink-Drucktechnologie soll dabei rund 90 Prozent weniger Abfall erzeugen als vergleichbare Laser-Systeme. Ein Grund dafür ist das kartuschenfreie Design der Festtinten-Sticks. Es verbraucht weniger Energie beim Druckprozess.

Der Xerox Drucker weist mit bis zu 40 Seiten pro Minute und mit 2.400 dpi eine mit Lasersystemen vergleichbare Druckgeschwindigkeit sowie Druckauflösung auf. Unterstützt werden sowohl Farbdrucke für Geschäftsdokumente oder Marketing-Materialien als auch Schwarzweiß-Drucke für Standarddokumente wie E-Mails, Tabellen oder Texte. Der Drucker mit geringer Stellfläche ist so besonders auf die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen zugeschnitten. Die Xerox ColorQube 8570 ist bei den autorisierten Distributoren IngramMicro, TechData und Systeam erhältlich.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Neue General Managerin bei Xerox

Verwandte Artikel

Xerox

Händler-Aktionen