Location-based Services für die Hochschule Hannover: Aruba Meridian navigiert Studenten ans Ziel

In der Hochschule Hannover ist es nicht einfach, den richtigen Weg zu finden. Auf Basis der Meridian-Plattform von Aruba hat die Hochschule ein Indoor-Navigationssystem entwickelt, das sich per App nutzen lässt.

Weitere Services im Angebot

Noch läuft die Implementierung der Technik auf Hochtouren. Die IT-Verantwortlichen der Hochschule Hannover denken jedoch bereits darüber nach, die Meridian-Plattform von Aruba für weitere Zwecke zu nutzen: „Wir schöpfen die Möglichkeiten, die Meridian bietet, mit der Indoor-Navigation bei weitem nicht aus“, sagt Hellmich. „Für uns wäre es zum Beispiel denkbar, künftig Informationen über unsere verschiedenen Dienste darüber anzubieten – also beispielsweise zum IT Service Desk.“ Wenn ein Student mit seinem IT-Problem den IT Service Desk dann vor Ort aufsuchen will, kann er sich direkt dorthin navigieren lassen.

Auch andere Informationen, die für Studierende von Interesse sind, lassen sich in der App hinterlegen – seien es die Essenpläne der Mensen oder die Haltestellenpläne der öffentlichen Verkehrsmittel. „Die Aruba Meridian Lösung eröffnet uns die Chance, Studierenden, Angestellten und Gästen nützliche Informationen für ihren Aufenthalt an der Hochschule Hannover zur Verfügung zu stellen – und diese dann auch gleich mit Positions- und Lokationsdiensten zu verbinden“, erklärt Hellmich.