Lenovo Channel Kick-off 2019: Industriearchitektur trifft Digitalindustrie

Wo früher Fördertürme standen und Schlote qualmten feiert heute die Digitalindustrie: Das Colosseum in Essen, einst eine Werkhalle von Krupp, diente Lenovo als Schauplatz für seinen Channel-Kick-off.

Das Colosseum-Theater in Essen, einst eine Werkhalle von Krupp, ist heute Veranstaltungs-Location
(Foto: Lenovo)

Die Zeugnisse der Industrialisierung im Herzen des Ruhrgebiets dienen heute als schicke Partylocations. Eines davon ist das Colosseum in Essen. Die Veranstaltungshalle im Essener Westviertel, einst die 8. Mechanische Werkstatt der Friedrich Krupp AG, hatte sich Lenovo für seinen deutschen Channel-Kickoff ausgesucht.

Rund 400 Systemhaus- und Fachhandelspartner des chinesischen Herstellers nutzten den Event für Workshops, Vorträge und zum Besuch der Produktausstellung. Auch für den Partyabend bildete die Backstein- und Stahloptik der Halle eine beeindruckende Kulisse.