Das sind die CRN Channel-Champions der Kategorie Security: Die Security-Profis 2015

Die CRN-Leser haben entschieden, welche Channel-Manager aus dem Security-Bereich in diesem Jahr die besten Arbeit gemacht haben. Hier sind die Gewinner.

Platz 2: Maik Wetzel, Eset

(Foto: CRN)

Den ersten hysterischen Anfall löse er bei seiner Musiklehrerin aus, später fallen Mädchen reihenweise in Ohnmacht. Mehr als 500 solcher Bühnenauftritte hat der Song-Poet und leidenschaftliche Gitarrist Maik Wetzel hinter sich. »Mit jedem Ton erreicht Euch meine Energie«, sagt er. Und diese »good vibrations« kann der Künstler offenbar von der einen Bühne auf die andere, nämlich das Business, perfekt übertragen. Was wäre dem deutschen Security-Channel entgangen, wäre die Mauer 1989 nicht gefallen! Wetzel hätte nie den Unternehmer getroffen, der ihn beruflich und privat gefördert hatte. Er hätte vielleicht nie BWL studiert. Wäre nicht der geschätzte Vertriebsprofi geworden, der er heute ist. Wie gut, dass Channel Champion Wetzel seine Leidenschaft zur Musik bewahrt, aber nicht zur Profession gemacht hat. Die steckt er in den Eset-Channel. Die Folge: Wetzel konnte den wichtigsten Award im deutschen Channel nach 2014 heuer verteidigen.