»AT-MC102XLPCI«: Medienkonverter für den Einzelhandel

Allied Telesis bringt einen internen Medienkonverter für Thin-Client-Anwendungen auf den Markt. Das Gerät eignet sich vor allem für den Einsatz in Retail-Applikationen.

»AT-MC102XLPCI«

Allied Telesis stellt mit dem »AT-MC102XLPCI« einen neuen Medienkonverter vor. Das Gerät eignet sich vor allem für den Einsatz in Einzelhandelsumgebungen, wo Mitarbeiter Lager- und Produktinformationen auf weit verteilten und entfernten Endgeräten überprüfen müssen. Der Medienkonverter unterstützt die Wake-On-LAN-Funktion, die die Netzwerkkarte auch dann aktiv hält, wenn der Hauptcomputer in den Ruhezustand versetzt wird. Auf diese Weise kann das Endgerät auch außerhalb der Geschäftszeiten für Fehlerdiagnosen und Upgrades ferngesteuert werden.

Im Gegensatz zu seinem Vorgängermodell, dem »AT-MC102XL«, befindet sich das neue Modell innerhalb des Remote-Terminals. Eingebaut in einem Standard-PCI-Erweiterungsteckplatz liefert der neue Konverter eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Megabit pro Sekunde zwischen einem Kupferport und einem Multimodus-Glasfaserport mit einem SC-Faserstecker. Da der Konverter Strom über den gehosteten PCI-Bus bezieht, ist keine separate Stromversorgung wie bei vielen alternativen Glasfaseranbindungen notwendig.

»Wer aufgrund weit verbreiteter Endgeräte Glasfaseranbindungen braucht, benötigt bei bestehenden Lösungen entweder externe Medienkonverter mit eigener Stromversorgung oder Glasfaser-Netzwerkkarten, die konfigurierte Treiber voraussetzen. Der AT-MC102XLPCI macht die Installation dagegen zu einem weitaus einfacheren Arbeitsschritt «, sagt Melvyn Wray, Senior Vice President Produktmarketing EMEA bei Allied Telesis. »Das Modell eignet sich für den Einsatz in Thin Clients großer Einzelhandelsgeschäfte. Geschäfte können dadurch problemlos auf Glasfaser aufrüsten und die Endgeräte in viel größerer Entfernung vom Hauptserver aufstellen.«

Der AT-MC102XLPCI ist ab verfügbar und sowohl mit Full- als auch mit Low-Profile-Halterklammern erhältlich. Über den Preis informiert Allied Telesis auf Anfrage.