Schwerpunkte

Breite Unterstützung für Fachhandelspartner

Xerox nimmt KMU-Kunden ins Visier

07. Oktober 2015, 12:07 Uhr   |  Elke von Rekowski | Kommentar(e)

Xerox nimmt KMU-Kunden ins Visier
© Gajus - Fotolia.com

Xerox will seine Fachhändler nun optimal bei der Beratung von KMU-Kunden unterstützen.

Kleine und mittelständische Unternehmen sollen Xerox-Partner künftig mit maßgeschneiderten Lösungen adressieren können. Dazu hat Xerox eine Initiative gegründet und bietet breite Unterstützung an.

Kleine und mittelständische Unternehmen sind für viele Fachhändler und Systemhäuser eine wichtige Kundengruppe. Mit der neuen Initiative »Innovate to Grow« will Xerox seine Fachhandelspartner nun gezielt bei der Vermarktung von Lösungen im Segment KMU unterstützen. Es geht darum, die Anforderungen in den Kunden zu erkennen ihnen die entsprechenden Lösungen anzubieten - von neuen Geschäftsoptionen über eine höhere Produktivität bis hin zu mehr Datensicherheit.

Ziel der weltweiten Initiative soll es sein, den Fachhändlern Möglichkeiten zur Intensivierung des Vertriebszyklus‘ für die Application Builder Tools, Managed Print Services (MPS) sowie Xerox ConnectKey Multifunktionsdrucksystemen (MFPs) aufzuzeigen. Die Initiative beinhaltet eine Reihe von Instrumenten wie Sales Talk Tracks, Videos, Marketing Toolkits, Competitive Intelligence sowie ein so genanntes Partner Solutions Playbook. Damit sollen die Fachhandelspartner lernen, wie sie Lösungen des Herstellers für wiederholbare, automatisierte und maßgeschneiderte Workflows einsetzen können, die präzise den Bedürfnissen ihrer Kunden entsprechen.

Ein wichtiges Instrument dabei soll das Partner Solutions Playbook sein. Dabei handelt es sich um eine interaktive Bibliothek realer Kunden-Szenarien. Anhand dieser Szenarien wird Schritt für Schritt erklärt, wie etwa ein Workflow-Problem gelöst werden kann. Das Playbook erklärt anschaulich die Lösung wie auch die erforderliche Technologie und ihre Implementierung – sowie die entsprechenden Wertschöpfungseffekte. Dadurch sollen Fachhandels-Partner wichtige Impulse für ihr eigenes Geschäft erhalten und Möglichkeiten entdecken, die Bindung zu ihren Kunden zu erhöhen und entsprechend zu profitieren.

»Erfolg bedeutet mehr als den Abverkauf von Produkten«, davon ist John Corley, President Channel Partner Operations bei Xerox, überzeugt. Es gehe vielmehr darum, zum strategischen Partner zu werden und immer wieder Wege für die Optimierung von Geschäftsprozessen zu finden. Dabei will Xerox seine Partner unterstützen, wie Corley betont: »Es ist unsere Aufgabe, unseren Partnern genau das zur Verfügung zu stellen, was sie für ihre Kunden und ihren Geschäftserfolg benötigen. Mit unserer Initiative wollen wir innovatives Denken fördern und Wachstum generieren.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Herren machen Druck
Xerox gibt lebenslänglich

Verwandte Artikel

Xerox

Drucker

Fachhandel