Schwerpunkte

Reiner Beyer kommt von Konica Minolta

Ricoh erweitert Channel-Team

24. August 2011, 16:35 Uhr   |  Nadine Kasszian | Kommentar(e)

Ricoh erweitert Channel-Team

Reiner Beyer wechselt bei Ricoh in das Team von Ex-Konica-Manager Oliver Herbrich

Nachdem Konica Minolta dem IT-Channel weitestgehend den Rücken gekehrt hat, nutzt die Konkurrenz ihre Chance, das Channel-Experten abzuwerben. Ricoh holt jetzt Reiner Beyer, der in das Team um Oliver Herbrich wechselt.

Reiner Beyer verstärkt ab dem 15. August 2011 das bestehende Team für den IT Distribution Channel (ITDC) bei Ricoh Deutschland. Er ist ab sofort als Regional Sales Manager für das Gebiet Nord/Nord-Ost zuständig. Der Ingenieur kennt die IT-Branche seit vielen Jahren, unter anderem war er für Actebis Computer Deutschland GmbH und Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH tätig.

»Der IT Distribution Channel hat sich als ein wichtiger Absatzkanal für Drucker und druckerbasierte Multifunktionssysteme etabliert. Mit Reiner Beyer konnten wir einen erfahrenen Vertriebsprofi für Ricoh gewinnen. Gemeinsam werden wir unser Geschäft im IT-Channel weiter konsequent ausbauen«, betont Oliver Herbrich, Sales Manager IT Channel bei Ricoh Deutschland.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Ricoh investiert in Neuausrichtung
Ricoh erweitert sein IT-Distributionsnetz
Ricoh schnappt sich Pentax Imaging Systems

Verwandte Artikel

Ricoh Deutschland GmbH