Schwerpunkte

Epson ernennt neuen VP Business Sales in Europa

Neuer Vertriebschef für Epsons Businessprodukte

17. September 2019, 11:21 Uhr   |  Michaela Wurm

Neuer Vertriebschef für Epsons Businessprodukte
© Epson

Darren Phelps

Darren Phelps übernimmt ab sofort die Position des Vice President Business Sales von Epson in Europa. In dieser Position verantwortet er den Vertrieb und das Marketing der für Unternehmenskunden entwickelten Druck-, Projektion- und Scanprodukte in der EMEAR-Region.

Epson hat einen neuen Vertriebschef für seine Businessprodukte in Europa ernannt: Darren Phelps leitet als Vice President of Business Sales ab sofort die Epson Business Unit, in der Epson Vertrieb und Marketing der für Unternehmenskunden entwickelten Druck-, Projektion- und Scanprodukte gebündelt hat.

Der Hersteller unterstreicht, dass Phelps die zu 100 Prozent indirekte Vertriebsstrategie von Epson weiter fortsetzen wird. Er habe zuvor bereits das neue Partnerprogramm mitentwickelt und umgesetzt und damit laut Epson für einen Zuwachs bei den Partnerzahlen um rund 60 Prozent gesorgt. Ein möglichst einfaches und doch schlagkräftiges Vertriebsmodell habe auch künftig Top-Priorität, betont das Unternehmen, da Epson für die gesamte EMEAR-Region deutliche Wachstumsziele anstrebe. Epson hat nach eigenen Angaben in den letzten Jahren mehr als eine halbe Milliarde Euro in den Ausbau der Business-Inkjet-Technologie investiert und den Vertrieb innerhalb der EMEAR-Region deutlich ausgebaut.

»Unser 100-prozentiges Engagement für den Handelskanal und das schlanke, leistungsfähige Vertriebsmodell tragen zusammen mit den Leistungsdaten unserer Business-Inkjet-Technologie dazu bei, dass wir mit unseren nachhaltigen Lösungen ein verlässlicher Partner des Handels bleiben«, so Phelps.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Epson

ITK-Köpfe

Drucker