Schwerpunkte

BU Core Solutions neu besetzt

Neue Führungsköpfe bei Ingram Micro

12. Mai 2020, 15:30 Uhr   |  redaktion@crn.de

Neue Führungsköpfe bei Ingram Micro
© Ingram Micro

Claudia Huber-Völkl leitet bei Ingram Micro ab sofort Components&Networking, Jens Stehle die Business Unit Drucker und Zubehör

Die Sparten Components & Networking sowie Printer & Accessories hat Ingram Micro neu besetzt. Claudia Huber-Völkl und Jens Stehle klettern die Karrierleiter hinauf.

Branchenkenner mit neuen Aufgaben beim Münchner Brodliner Ingram Micro: Claudia Huber-Völkl übernimmt die Leitung des Bereichs Components & Networking, Jens Stehle führt künftig das Geschäft der Printer & Accessories. Beide berichten in ihren neuen Funktionen an Atila Kaplan, Director Business Units Core Solutions bei Ingram Micro.


»Wir freuen uns sehr, dass wir Claudia Huber-Völkl und Jens Stehle als langjährige, erfahrene und vielseitig qualifizierte Distributionsprofis für die frei gewordenen Führungspositionen gewinnen und diese aus den eigenen Reihen heraus besetzen konnten«, sagt Kaplan. Beide hätten aus ihrer früheren Tätigkeit »großes Gespür für den Channel und seine Bedürfnisse bewiesen«. Beide sich in hart umkäpften Märkten bewährt und »sehr gute Ergebnisse erzielt«.


Nachfolgerin für Sumru Gerken
Mit Claudia Huber-Völkl, bisher Senior Manager Printer & Accessories, übernimmt ein bekanntes Gesicht die Verantwortung für die Business Unit Components & Networking. Seit Beginn ihrer Karriere bei Ingram Micro im Mai 1997 hatte sie verschiedene Führungsfunktionen inne, sowohl in der deutschen Organisation als auch auf internationaler Ebene, wobei sie unter an derem am Ausbau des Retail Channels arbeitete.


Für ihre neue Rolle bringt die Managerin fundierte Marktexpertise mit: Im Bereich Components war sie insgesamt zehn Jahre tätig, den Großteil davon als Vertriebsleitung. Sie sei »bestens mit Herstellern und Kunden vernetzt«, so Ingram Micro. Zudem lag ebenso der Bereich Networking bereits in ihrer Verantwortung. In ihrer neuen Position als Senior Manager Components & Networking folgt Claudia Huber-Völkl auf Sumru Gerken, die in die europäische Global Partner Engagement Organisation von Ingram Micro gewechselt hat.  


Brightpoint-Zugang Jens Stehle
Die Aktivitäten der Business Unit Printer & Accessories laufen künftig unter der Führung von Senior Manager Jens Stehle, der im Zuge der Akquisition von Brightpoint Germany im Jahr 2015 zu Ingram Micro kam. Bei Brightpoint verantwortete er das Geschäft mit Mobilfunknetzbetreibern und Providern sowie den Vertrieb und Einkauf von Mobilfunkzubehör. Bei Ingram Micro leitete er ab Juli 2016 zunächst die Vertriebsaktivitäten für Smartphones, Tablets und Accessoires, bevor er im Jahr 2018 die Gesamtverantwortung für das Mobility Business übernahm. Zuvor hatte Jens Stehle verschiedene Positionen bei E-Plus Mobilfunk (heute Telefonica O2 Germany) sowie Minolta (heute Konica-Minolta) inne.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Ingram Micro

Komponenten