Schwerpunkte

OLED-TVs »handmade in Germany«

Loewe startet TV-Produktion in Kronach neu

29. April 2020, 16:10 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 2 .

Aktuell schwierige Marktsituation

Das Management-Team von Loewe um Geschäftsführer Aslan Khabliev (Mitte)
© Loewe

Das Management-Team von Loewe um Geschäftsführer Aslan Khabliev (Mitte)

»Wir sind überwältigt und motiviert von der Vielzahl der äußerst positiven Rückmeldungen in den letzten Tagen und Wochen«, freut sich Loewe-Geschäftsführer Aslan Khabliev. »Umso wichtiger ist es jetzt, dass wir sehr gute Fortschritte im Aufbau des operativen Geschäfts und auch hinsichtlich des Neustarts der Produktion machen. Wir gehen davon aus, dass wir unseren ursprünglichen Zeitplan einhalten können – trotz der aktuell schwierigen Marktsituation, die sowohl uns als auch unsere Partner im Fachhandel betrifft. Dennoch setzen wir konsequent auf die Zusammenarbeit mit den Fachhändlern und arbeiten an Lösungen, unsere Partner transparent und zuverlässig auf dem Laufenden zu halten und sie bestmöglich zu unterstützen.«

Seite 3 von 3

1. Loewe startet TV-Produktion in Kronach neu
2. Auch neue Loewe-Produkte sollen entwickelt werden
3. Aktuell schwierige Marktsituation

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Insolvenzverwalter will fast alle Mitarbeiter freistellen
Entscheidung über Loewes Zukunft vertagt
Hisense bessert Angebot nach
So geht es weiter mit Loewe

Verwandte Artikel

Loewe, Sharp Electronics

Consumer Electronic

Displays