Schwerpunkte

Exklusiv für informationweek.de-Leser - nur bis 18. Mai

Gewinnen Sie Eintrittskarten für den World Congress on Information Technology (WCIT)

12. Mai 2010, 13:44 Uhr   |  Markus Bereszewski | Kommentar(e)

Zum 17. Mal findet vom 25. bis 27 Mai in Amsterdam im RAI Congresscentrum der World Congress on Information Technology (WCIT) statt. Xerox verlost zwei der wertvollen Eintrittskarten.

In diesem Jahr werden unter dem Motto „Challenge of Change“ rund 2.000 Gäste aus dem Top-Management erwartet. In neun verschiedenen Themenbereichen werden sie darüber diskutieren, wie Informationstechnologie die heutigen und künftigen Gesellschaften und Arbeitswelten verändern wird. Als Teilnehmer haben Sie die Gelegenheit, sich mit anderen europäi­schen Führungskräften auszutauschen und viele neue und relevante Informationen mitzunehmen. Sprecher sind unter anderem: Paul Otellini (CEO, Intel), Stephen Elop (President, Microsoft Business Division), Harry Hendriks (CEO, Philips Electronics Benelux), Mark Spelman (Global Head of Strategy, Accenture), Maria van der Hoeven (Wirtschaftsministerin der Niederlande), Virginia Rometty (Senior Vice President, IBM) und viele mehr.

Neben der europäischen Geschäftsführung von Xerox wird auch Lynn Blodgett, CEO and President von Affiliated Computer Services (ACS) am WCIT teilnehmen und eine Keynote halten. ACS ist seit diesem Jahr Teil der Xerox Corporation. Damit ist Xerox zum größten Unternehmen für das Management von Geschäfts- und Dokumentenprozessen aufgestiegen.

Vor dem offiziellen Konferenzprogramm erhalten Sie außerdem die Möglichkeit, sich an einer kleinen und exklusiven Diskussionsrunde mit dem General Manager Xerox Global Services Europe Shaun Pantling zu beteiligen.

Teilnehmen an der Verlosung können Sie hier …

Einen Überblick über WCIT-Themen, Sprecher und Diskussionsforen finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Xerox

Drucker

IT-Services