Schwerpunkte

Ergotron ernennt neuen CEO

Führungswechsel beim Ergonomie-Spezialisten

08. Juli 2019, 16:23 Uhr   |  Michaela Wurm

Führungswechsel beim Ergonomie-Spezialisten
© Ergotron

Chad Severson

Ergonomie-Spezialist Ergotron hat mit Chad Severson einen neuen CEO berufen. Er soll neue Zielgruppen für ergonomische Arbeitsumgebungen erschließen.

Der auf Produkte für ergonomische Arbeitsplatzumgebungen spezialisierte Hersteller Ergotron hat Chad Severson zum neuen Chief Executive Officer ernannt. Severson verfügt über langjährige Führungserfahrung und war zuletzt Vorsitzender bei InSinkErator, einem Hersteller von Abfallzerkleinern für Spülbecken.

In seiner neuen Position legt Seversons laut Unternehmensmeldung den Fokus auf Geschäftsstrategie, Produktinnovation, Umsetzung nach Lean-Prinzipien sowie die Erschließung neuer Zielgruppen für ergonomische Arbeitsumgebungen. Vor allem will der neue CEO Führungskräfte für durch Bewegungsmangel verursachte Gesundheitsrisiken und die Einführung dynamischer Arbeitsumgebungen sensibilisieren. Diese sollten laut Severson Teil der Kernstrategie jedes Unternehmens sein, dem das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter als eine der wichtigsten Ressourcen für den Geschäftserfolg am Herzen liegt.

»Traditionelle Arbeitsumgebungen, die die Bewegungsfreiheit einschränken, sind eine echte Herausforderung für das Management«, so Severson. »Flexibilität bei der Art, dem Ort und den Zeiten zu denen gearbeitet wird, ist ein kritischer Faktor, den Unternehmen beachten müssen, um qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen, an sich zu binden und sie dabei zu unterstützen.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

ITK-Köpfe

Peripherie

Zubehör