Schwerpunkte

Neuer Key-Account-Manager Nord bei Epson

Epson baut Fachhandelsvertrieb weiter aus

12. Mai 2020, 14:44 Uhr   |  Michaela Wurm

Epson baut Fachhandelsvertrieb weiter aus
© Epson

Frank Henffler ist neuer Key-Account-Manager Nord bei Epson

Epson hat die neu geschaffene Stelle des Key-Account-Managers Nord mit Frank Henffler besetzt. Der Vertriebsprofi soll die Partnerschaft mit den norddeutschen Fachhändlern weiter vertiefen

Frank Henffler betreut ab sofort als neuer Key-Account-Manager die Epson Fokuskunden in Hamburg und Schleswig-Holstein. Der Vertriebsexperte verantwortet in dieser neu geschaffenen Position den Verkauf der Businessprodukte wie Business-Inkjet-Drucker, MPS-Systeme und Business-Scanner im Vertriebsgebiet Nord.
Henffler, der auf eine 25-jährige Expertise im Vertrieb von B2B-Lösungen bei Kyocera und HP zurückgreift, soll die Partnerschaft mit den norddeutschen Fachhändlern weiter vertiefen und so den Marktanteil von Epsons »WorkForce Pro«- und Enterprise-Systeme vorantreiben.
Henffler berichtet in seiner neuen Position an André Elting, Senior Key-Account-Manager Nord. »Wir freuen uns, mit Frank Henffler einen weiteren Vertriebsprofi in unseren Reihen zu begrüßen«, so Jens Greine, Manager Sales Copier & IT-VAR Reseller der Epson Deutschland GmbH. »Die neue Position wurde geschaffen, um im Rahmen des Ausbaus der B2B-Vertriebsmannschaft einen noch engeren Schulterschluss mit dem Handel zu bilden und auf diese Weise den Umstieg von Laser auf Tintentechnologie weiter zu beschleunigen. Als ausgewiesener Experte im Projektgeschäft wird Henffler bei seiner Arbeit auch auf Epson MPS-Konzepte für kleinere und mittelgroße Unternehmen ein starkes Gewicht legen.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Epson bündelt Programme für IT-, MPS- und AV-Partner
Neuer Vertriebschef für Epsons Businessprodukte
Epson verlängert Garantie auf Scanner

Verwandte Artikel

Epson

Drucker

ITK-Köpfe