Schwerpunkte

Integrated Systems Europe (ISE) 2019

Diese Trends gibts auf der ISE zu sehen

04. Februar 2019, 13:37 Uhr   |  Michaela Wurm


Fortsetzung des Artikels von Teil 8 .

BenQ (Halle 1, Stand N10)

BenQ (Halle 1, Stand N10)

BenQ zeigt auf der ISE 2019 neue Software- und Hardwarelösungen für den AV-Bereich. Dazu gehören eine breite Palette von Laserprojektoren, interaktiven Flachbildschirmen (IFPs) und Smart Signage-Lösungen sowie die Wireless-Präsentationslösung »BenQ InstaShow WDC20«.

Seite 9 von 10

1. Diese Trends gibts auf der ISE zu sehen
2. Das zeigen die Aussteller auf der ISE 2019 - Samsung (Halle 4, Stand S100)
3. Viewsonic (Halle 1, Stand N125)
4. Iiyama (Halle 8, Stand 8G120)
5. Philips Professional Display Solutions (Halle 10, Stand K170)
6. NEC Display Solutions Europe (Halle 5, Stand R20)
7. Sharp (Halle 12, Stand E100)
8. Logitech (Halle 11, Stand C110 und Halle 15, Stand C255)
9. BenQ (Halle 1, Stand N10)
10. Clevertouch (Halle 13, Stand D155)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Samsung, Benq, NEC, Logitech, Sharp Electronics, Philips, Iiyama, Viewsonic, Clevertouch

Displays

Digital Signage