Schwerpunkte

Integrated Systems Europe (ISE) 2019

Diese Trends gibts auf der ISE zu sehen

04. Februar 2019, 13:37 Uhr   |  Michaela Wurm


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Das zeigen die Aussteller auf der ISE 2019 - Samsung (Halle 4, Stand S100)

Michael Vorberger, Head of Sales Display bei Samsung Electronics
© Samsung

Michael Vorberger, Head of Sales Display bei Samsung Electronics

Für Samsung sei die Messe als Branchen-Treffpunkt wichtig, meint Michael Vorberger, Head of Sales Display bei Samsung Electronics: » Gerade im Display-Bereich ist ja der visuelle Eindruck ganz entscheidend. Und der kann auf einer traditionellen Messe in einem analogen Umfeld Besuchern und Kunden sehr viel besser vermittelt werden.«

Samsung zeigt auf der ISE eine Reihe seiner neuen Digital-Signage-Produkte für Indoor und Outdoor. »Unsere großen Themen sind LED und LCD Signage, hinzu kommen Monitore und Hospitality Displays«, meint Vorberger. »Ein besonderes Highlight ist die B2B-Version von ‚The Wall‘. Unter dem Motto ‚See the Greatness‘ präsentieren wir eine großformatige Variante. Mit diesem weltweit ersten modularen Fernseher haben wir im vergangen Jahr eine neue Produktkategorie vorgestellt. Die Technologie in The Wall ermöglicht die Zusammenstellung eines praktisch nahtlosen modularen Bildschirms ohne Farbfilter, der beeindruckende Werte in allen Bereichen der Bildqualität liefert, u.a. Schwarzdarstellung, Farbe und Helligkeit.«

Seite 2 von 10

1. Diese Trends gibts auf der ISE zu sehen
2. Das zeigen die Aussteller auf der ISE 2019 - Samsung (Halle 4, Stand S100)
3. Viewsonic (Halle 1, Stand N125)
4. Iiyama (Halle 8, Stand 8G120)
5. Philips Professional Display Solutions (Halle 10, Stand K170)
6. NEC Display Solutions Europe (Halle 5, Stand R20)
7. Sharp (Halle 12, Stand E100)
8. Logitech (Halle 11, Stand C110 und Halle 15, Stand C255)
9. BenQ (Halle 1, Stand N10)
10. Clevertouch (Halle 13, Stand D155)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Samsung, Benq, NEC, Logitech, Sharp Electronics, Philips, Iiyama, Viewsonic, Clevertouch

Displays

Digital Signage