Schwerpunkte

CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2016 | Monitore und Beamer

Die Profi-Darsteller

05. August 2016, 15:42 Uhr   |  Timo Scheibe | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 4 .

Der Zuhörer

Axel Inhoffen, Manager Sales Professional Displays der Epson Deutschland
©

Axel Inhoffen, Manager Sales Professional Displays der Epson Deutschland

Axel Inhoffen hat im Oktober letzten Jahres die Vertriebsleitung für Projektoren bei Epson übernommen. Der Manager hat sich zu seinem Amtseintritt anspruchsvolle Wachstumsziele auf die Fahnen geschrieben. Dazu zählten, die Marktposition der Epson-Projektoren weiter auszubauen und den Hersteller auch im Installationsumfeld an die Spitze zu bringen. Dabei setzt Inhoffen vor allem auf sein Reseller-Netzwerk, das er weiter stärken will. »Wir hören unseren Partnern sehr genau zu, weil sie unsere Speerspitze im Markt sind«, sagt Inhoffen. Durch die enge Kommunikation weiß der aktive Fußballer genau über die Marktsituation mit all seinen Herausforderungen für den Channel Bescheid und kann diese mit den Partnern gemeinsam angehen. »Auf diese Weise entstand eine vertrauensvolle Atmosphäre, die nötig ist, um beiderseitig erfolgreich zu sein«, erklärt der Channel-Manager.

--- VOTING[37|Axel Inhoffen] ---

Seite 5 von 11

1. Die Profi-Darsteller
2. Der Digitalisierungs-Experte
3. Der Unkomplizierte
4. Herr über zwei Marken
5. Der Zuhörer
6. Der Vertrauenswürdige
7. Dreifach-Stern unter neuer Flagge
8. Der Rundum-Versorger
9. Der Unbürokratische
10. Mit offenem Visier im Channel
11. Mit Spaß zum Erfolg

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

LG Electronics, Epson, Acer, Samsung, Asus, NEC, Hannspree, AOC, Eizo, Viewsonic

CRN Channel-Champions 2016

Displays