Schwerpunkte

CRN Hersteller Award 2018 | Projektoren

Die Illuminationselite

08. März 2019, 13:29 Uhr   |  Martin Fryba

Die Illuminationselite
© Epson

Die Stadtmauern der Altstadt von Jerusalem wurden niemals zuvor so eindrucksvoll illuminiert - und zwar mit leistungsstarken Epson EB-L25000U Laserprojektoren.

Mit dem Technologiewechsel von Lampe auf Laser sind Projektoren zu wahren Illuminationswundern mutiert. Ihr Können zeigen die Top-Hersteller in Kinosälen, auf Stadtmauern und in großen wie kleinen Konferenzräumen.

Zu jedem audiovisellen Freilandspektakel gehören natürlich lichtstarke Projektoren. Ohne Lasertechnologie wären solche Installationen, die vor einigen Jahren die Stadtmauern der Altstadt von Jerusalem erleuchteten, nicht möglich. Epson-Partner AVS Creative, einer der größten und erfahrensten Unternehmen für Multimedialösungen in Israel, hat diese Mischung aus Drohnen und Laserprojektion zu einem künstlerischen Gesamtwerk komponiert.

Aber auch in Kinos oder Konferenzstätten kommen verstärkt wartungsarme Laser-Projektoren zum Einsatz. Im Heimkino wiederrum setzen Verbraucher auf LED-Beamer. Die meisten Hersteller bedienen sowohl den professionellen AV-Channel wie auch den Consumer-Markt. Das trifft auch auf die drei Top-Projektoranbieter zu, die 2.382 CRN-Leser im vergangenen Sommer zu den besten Herstellen wählten.

Seite 1 von 4

1. Die Illuminationselite
2. Platz 3 (Note 1,92): Panasonic
3. Platz 2 (Note 1,83): Epson
4. Platz 1 (Note 1,72): NEC

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Netzwerkhersteller überzeugen den Channel
Das sind die besten Security-Hersteller
Das sind die Top drei der PC-Hersteller
Das Dreigestirn am Softwarehimmel
Kopf-an-Kopf-Rennen zweier Mobile-Spezialisten
Diese Peripherie-Hersteller machen’s richtig

Verwandte Artikel

Epson, Panasonic, NEC