Schwerpunkte

Trendprodukte von der Gamescom

Die heißesten neuen Gaming-Produkte

14. August 2015, 15:16 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 5 .

Kurviges Display für Gamer

»Viewsonic Curved WQHD-Display«
© Viewsonic

»Viewsonic Curved WQHD-Display«

Kurviges Display für Gamer

Viewsonic startete den ersten Auftritt auf der Gamescom mit einer Europapremiere: Der US-Hersteller stellte seinen Curved WQHD-Bildschirm mit 34 Zoll und IPS-Panel vor. Der Monitor, der voraussichtlich unter dem Kürzel »XG3401« auf den Markt kommt, bietet eine WQHD-Auflösung von 3.440 x 1.440 Pixeln sowie ein 34-Zoll großes IPS-Panel. Der Bildschirm unterstützt zudem FreeSync und eignet sich durch einen speziellen Game Mode auch für anspruchsvolles Gaming.

Für maximale Flexibilität hat Viewsonic DP1.2a, HDMI2.0, MHL und 4-fach USB 3.0 integriert. Die »Backlight-Flicker-Free«-Technologie soll Bildschirmflimmern reduzieren und so Probleme wie trockene Augen und Kopfschmerzen verhindern. Viewsonic hat den Curved Monitor außerdem mit tragbaren BT-Lautsprechern ausgestattet.

Seite 6 von 6

1. Die heißesten neuen Gaming-Produkte
2. Kampfmaschine mit Gaming-Power
3. Mainboards für Intels neue Skylake-CPUs
4. Gaming-Mikrophon statt Headset
5. Der richtige Sound zum Spiel
6. Kurviges Display für Gamer

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Das wahrscheinlich größte Mauspad der Welt
VR-Brillen: Die Revolution der Spielebranche
Gamescom knackt den Besucherrekord

Verwandte Artikel

Acer, Benq, MSI, Eizo, Gigabyte, Viewsonic

Gaming

PC