Schwerpunkte

CRN Channel-Champions 2017 | Kategorie Drucker

Das sind die Dokumentenkönige

08. Dezember 2017, 11:11 Uhr   |  Peter Tischer


Fortsetzung des Artikels von Teil 2 .

© CRN

Während im letzten Jahr noch Dietmar Nick für Kyocera einen der begehrten Sterne für die Channel-Manager des Jahres abräumte, gelingt Stephen Schienbein das Kunststück in diesem Jahr gleich bei seiner ersten Nominierung. Das Vertrauen der Partner dürfte sich der Vertriebsdirektor von Kyocera und gelernte Einzelhandelskaufmann auch mit seiner hanseatischen Verbindlichkeit verdient haben, die er in seiner Karriere vorlebt — schließlich ist er seit zwölf Jahren durch-gehend für Kyocera tätig.

Gleichzeitig kennt sich Schienbein aus, wenn es darum geht, hoch hinaus zu kommen. Der Vertriebsexperte ist nämlich passionierter Pilot und nutzt die grenzenlose Freiheit über den Wolken in seiner Freizeit zur Entspannung: »Nichts ist entspannender, als in ein paar Tausend Fuß Höhe die Welt aus einem anderen Blickwinkel sehen zu können.« Mit der Auszeichnung zum Channel-Manager des Jahres dürfte Schienbein dasselbe nun in seinem Job gelingen. Zudem winkt für das kommende Jahr noch die Motivation, ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Eins ist jetzt aber schon sicher: Die CRN-Leser werden Schienbein bestimmt auch 2018 wieder zahlreich ihre Stimmen geben.

Seite 3 von 4

1. Das sind die Dokumentenkönige
2.
3.
4. Matthias Schach, Brother

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Kyocera, Brother, Lexmark, CRN

CRN Channel-Champions 2017

ITK Spitzentreffen