Die Technik-Highlights von Sony: IFA: Sony zündet Produktfeuerwerk

Sony zeigt auf der IFA eine ganze Palette neuer Technikprodukte für das Jahresendgeschäft. Neben der aktuellsten TV-Range sind neue Smartphones, Smartwatches, Kopfhörer und edelste Audiogeräte der »Signature«-Series zu sehen.

Sonys Verantwortlicher für das Home Entertainment & Sound Business, Ichiro Takagi, zeigte die neuesten Produkte auf der IFA
(Foto: Messe Berlin)

Kopfhörer, Fernseher, Kameras, Smartphones und eine ganz besondere Uhr waren nur einige aus der großen Neuheiten-Palette, die Ichiro Takagi, Senior Executive Vice President von Sony, auf der IFA präsentierte. Als Highlight stellte Sonys Verantwortlicher für das Home Entertainment & Sound Business die aktuellen Flaggschiffe aus Sonys TV-Portfolio in Berlin vor.

Die neuen Geräte der »Bravia Master Series« sind laut Sony das Beste, was OLED und LCD zu bieten haben. Dafür hat der Hersteller alle TVs der beiden Serien »AF9« (OLED) und »ZF9« (LCD) mit dem neuen Bildprozessor »X1 Ultimate« ausgerüstet. Der soll doppelt so leistungsstark sein wie die Modelle in den übrigen Highend TV-Geräten von Sony.

Alle Sony-Highlights frisch von der IFA sehen Sie hier: