Refresh für Apples iPod Touch: Apples iPod Touch jetzt billiger

Apple hat sein iPod Touch-Portfolio aufgefrischt und bietet einige Modelle jetzt auch billiger an.

Kommt in neuen frischen Farben: Apples iPod Touch (Bild: Apple)
(Foto: Apple)

Apple hat sein iPod Touch-Portfolio nicht nur farblich aufgefrischt und bietet einige Modelle jetzt auch billiger an. Auch das Einsteiger-Modell mit 16 GByte bekommt jetzt eine Kamera auf der Rückseite spendiert. Damit ist die komplette iPod Touch-Produktfamilie mit einer fünf Megapixel iSight-Kamera ausgestattet, die auch 1080p HD-Videos aufnehmen kann. Weitere Features sind das 4 Zoll Retina-Display, Apples A5-Chip sowie die FaceTime-Kamera für Chats auf der Vorderseite.

Trotz der verbesserten Hardware-Ausstattung wird das 16 GByte-Modell weiter zum Preis von 199 Euro angeboten. Es ist in den Farben Blau, Gelb, Pink, Silber, Spacegrau und als (Product) Red zu haben. Für die größeren Modelle hat Apple die Preise gesenkt: Der iPod Touch mit 32 GByte ist ab jetzt für 249 Euro zu haben, das 64 GByte-Modell für 299 Euro.