CRN-Hersteller-Award 2013 - Projektoren-Hersteller: Epson ist ist die Nummer Eins der Projektoren-Hersteller

Epson ist der Weltmarktführer im Projektorensegment und setzt voll auf indirekten Vertrieb. Das bringt den Hersteller auf den ersten Platz bei den CRN-Herstller-Awards 2013.

Epson räumte in der Kategorie der Projektoren-Hersteller den ersten Platz ab (Bild: CRN)

Nicht nur bei Drucken, auch bei Projektoren ist Epson einer der ganz Großen in diesem Bereich. Seit 1980 bespielen die Japaner den Markt und viele Studien sehen Epson als Weltmarktführer. Bei seinen Projektoren setzt der Hersteller vor allem auf die von ihm entwickelte »3LCD«-Technik, die nicht nur durch Helligkeit, sondern auch durch exakte Farb- und Detailwiedergabe punkten soll. Zudem ist Epson auch die Zusammenarbeit mit dem Channel wichtig.

»Wir garantieren unseren Partnern einen zu 100 Prozent indirekten Vertrieb, das bedeutet: Der Kunde gehört dem Händler«, erläutert Frank Schenk, Leiter Vertrieb für Businessprodukte bei Epson Deutschland. Zudem sollen spezielle Programme mit Sonderkonditionen dafür sorgen, dass sich Epson-Partner am Markt wirkungsvoll positionieren können. Um alle Kundenwünsche abzudecken, bieten die Japaner ein breites Portfolio von mobilen Modellen mit 4.000 Lumen bis hin zu leistungsstarken Modellen mit 10.000 Lumen.