CRN zeigt die schönsten Bilder: Impressionen von der IFA 2016

Mit einem Zuwachs an Ausstellern ist die IFA 2016 zu Ende gegangen. 240.000 Besucher zählte eine der weltweit größten CE-Messen.

(Foto: IFA)

In diesem Jahr hat die IFA 240.000 Besucher angelockt. Das sind 5.000 weniger als noch im Vorjahr. Dafür präsentierten sich an den sechs Messetagen 1823 Aussteller, rund 13 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Im Blickpunkt standen neben Fernsehgeräten vor allem Themen rund um das vernetzte Zuhause sowie Anwendungen und Geräte für die virtuelle Realität. CRN zeigt die schönsten Bilder.