CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2017 | Distribution: Die Alleskönner aus der Distribution

Ohne die Top-Manager aus der Distribution läuft im Channel gar nichts. Wir stellen Ihnen Vertriebsprofis aus der Distributionsszene vor, die die Evolution des Channels mitprägen. Stimmen Sie ab!

TK-Distribution der nächsten Evolutionsstufe

Steffen Ebner, Vice President Systems & Solutions, Vorstand Komsa
(Foto: Komsa)

Steffen Ebner tritt bei der CRN Channel-Champions-Wahl die Nachfolge einer sehr erfolgreichen Award-Laufbahn an: Aetka-Vorstand Uwe Bauer hat die CRN Channel-Champions-Auszeichnung bereits zweimal nach Hartmannsdorf geholt. Da Bauer nun als neuer Vorstandsvorsitzender der Gruppe voran steht, geht erstmals sein Vorstandskollege Steffen Ebner für den sächsischen Grossisten ins Rennen. Der erfahrene TK-Distributionsprofi war dabei eigentlich einst langjähriger Manager und schließlich Leiter des Konkurrenten NT plus. Für Komsa führte er zunächst die neue Niederlassung Nord-West. Schließlich übernahm Ebner die Leistung des neu gegründeten Konzernbereichs Systems & Solutions, in welchem das komplette System- und Lösungsgeschäft der Gruppe gebündelt wurde. Ebners Ziel war es, dieses Geschäft auf die künftigen Anforderungen des Marktes auszurichten. Als die Firmengründer Gunnar Grosse und Jürgen Unger in diesem Sommer die Unternehmensführung an ein neues Vorstandsteam übergaben, gehörte Ebner der neuen Führungsriege um Uwe Bauer selbstverständlich an.